Aktuelles

Treffer 1891 bis 1900 von 2002
07.01.2020

Die Expertin für Restrukturierung und Insolvenz, Dr. Bettina E. Breitenbücher geht mit ihrem 20-köpfigen Team eine Kooperation mit Baker Tilly ein

Dr. Bettina Breitenbücher schließt eine Kooperation mit der international tätigen Beratungsgesellschaft Baker Tilly in den Bereichen Restrukturierung und Insolvenz. mehr


07.01.2020

Latham & Watkins berät IK Investment Partners bei Finanzierung des Erwerbs der MDT technologies

München, 6. Januar 2020 – Latham & Watkins LLP hat IK Investment Partners (IK) bei der Finanzierung des Erwerbs von MDT technologies GmbH (MDT) beraten. IK VIII Fonds wird Mehrheitsaktionär an der MDT. Die Finanzierung wurde über...mehr


07.01.2020

Luther verstärkt sich im Immobilienwirtschaftsrecht am Standort Berlin

Zum neuen Jahr verstärkt Luther seine Partnerschaft am Standort Berlin mit Jens Bock und Doreen König. Beide sind Notare und verfügen über langjährige Erfahrung im Immobilienrecht. Mit ihnen nimmt auch Florian Schwuchow seine...mehr


07.01.2020

Spielbank Hamburg sichert Konzession mit Luther

Hamburg – Mit Beschluss vom 20. Dezember 2019 hat das Hanseatische Oberlandesgericht entschieden, dass der Betrieb der Spielbank Hamburg gesichert ist. Die erfolgreiche Spielbank Hamburg setzte dabei auf das...mehr


07.01.2020

Gravenbrucher Thesen „ESUG 2.0 und präventiver Restrukturierungsrahmen – Ergänzung oder Gegensatz?“

Der Gravenbrucher Kreis legt aktuelle Thesen zur künftigen Ausgestaltung des deutschen Restrukturierungs- und Insolvenzrechts vor. Unter dem Titel „ESUG 2.0 und präventiver Restrukturierungsrahmen – Ergänzung oder Gegensatz?“...


06.01.2020

BGH: Verhandlungstermin am 9. Januar 2020 um 10.00 Uhr, in Sachen I ZR 139/15 (Urheberrechtlicher Schutz militärischer Lageberichte)

Der unter anderem für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat über die Frage zu entscheiden, ob die Bundesrepublik Deutschland die Veröffentlichung militärischer Lageberichte unter Berufung auf das...mehr


06.01.2020

Hogan Lovells ernennt drei Partner und 14 Counsel für Deutschland

Zum Jahreswechsel hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells weltweit 29 neue Partner ernannt, davon drei in Deutschland. Überdies wurden 54 Anwälte zu Counseln befördert, 14 von ihnen in Deutschland. mehr


06.01.2020

Oppenhoff berät Family Trust Investor beim Erwerb der Dietsch Polstermöbel-Gruppe

Oppenhoff & Partner hat den in München ansässigen Private Equity-Fonds Family Trust Beteiligungsholding (FTI) beim Erwerb der Dietsch Polstermöbel-Gruppe mit Sitz in Schmalkalden umfassend rechtlich beraten. mehr


06.01.2020

Oppenhoff & Partner strukturiert Management neu

Oppenhoff & Partner hat zum 1. Januar 2020 ihr Management umstrukturiert: Ein neues Executive Board (EB) vereint die bisherigen Gremien Partnerrat und Geschäftsführungsausschuss. mehr


06.01.2020

BBL Bernsau Brockdorff & Partner FalkenSteg beraten Closurelogic GmbH beim Verkauf des deutschen Geschäftsbetriebs an die Guala Closures Group

Insolvenzverfahren Closurelogic GmbH in Eigenverwaltung eröffnet BBL Bernsau Brockdorff & Partner FalkenSteg beraten Closurelogic GmbH beim Verkauf des deutschen Geschäftsbetriebs an die Guala Closures Group Rechtsanwalt Dr....mehr


Treffer 1891 bis 1900 von 2002

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell