Aktuelles

Treffer 41 bis 50 von 389
5
14.01.2020

BGH zur Zulässigkeit der Bewertungsdarstellung von Unternehmen auf einem Internet-Bewertungsportal (www.yelp.de)

Nr. 007/2020 vom 14.01.2020 Urteil vom 14. Januar 2020 - VI ZR 496/18 (u.a.) Sachverhalt: Die Klägerin nimmt wegen ihrer Bewertungsdarstellung auf einem Internetportal dessen Betreiber auf Unterlassung, Feststellung...mehr


14.01.2020

Ebner Stolz berät die SHD AG beim Erwerb der Mehrheit an der Pragma Informatique

Die SHD AG erwirbt die Mehr­heit der Gesell­schaft­s­an­teile an dem fran­zö­si­schen Soft­wa­re­an­bie­ter Pragma Infor­ma­ti­queDurch den Erwerb ver­stärkt die SHD AG ihre Prä­senz auf dem euro­päi­schen Markt für IT-Lösun­gen...mehr


13.01.2020

BGH, Versäumnisurteil vom 5. Juli 2019 - V ZR 278/17

Leitsätze des Gerichts: 1. Die Aufhebung eines Beschlusses über die Bestellung der Verwaltung und eines Beschlusses über die Ermächtigung von Wohnungseigentümern zum Abschluss des Verwaltervertrags führt analog § 47 FamFG weder...


13.01.2020

Mibag Schadenservice GmbH saniert sich mit BDO und anchor in Eigenverwaltung

- Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt - - Unterstützung des Managements durch Unternehmensberatung BDO - - Löhne und Gehälter der 110 Mitarbeiter bis Ende Februar 2020 gesichert - Siegen, 13. Januar 2020. Die...mehr


13.01.2020

FGvW berät Swiss Automotive Group beim Erwerb eines tschechischen Joint Ventures

Freiburg, 13.01.2020: Die Swiss Automotive Group AG (SAG) mit Sitz in Cham in der Schweiz hat am 8. Januar 2020 sämtliche Anteile an der CZ Aftermarket Holding GmbH von der Stahlgruber-Gruppe erworben. Die Gesellschaft war 2014...mehr


13.01.2020

Hogan Lovells berät MorphoSys bei globaler Lizensierung und Weiterentwicklung von Blutkrebsmittel Tafasitamab

13. Januar 2020 – Unter der Leitung der Partner Dr. Jörg Schickert und Arne Thiermann sowie in enger Zusammenarbeit mit Inhouse Deal Counsel Virginie Galitschke hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells das...mehr


13.01.2020

Neustart aus der Insolvenz: Produzent von Drahtwaren geht gestärkt aus Krisensituation hervor

(Dresden, 13. Januar 2020) Gute Nachrichten gab es zum Jahreswechsel für die Mitarbeiter der insolventen Tittel Drahtwarenfabrik GmbH: „Der Betrieb wurde mit Wirkung zum 01.01.2020 auf eine neue Gesellschaft – die Tittel...mehr


13.01.2020

Noerr berät „die Bayerische“ beim Verkauf des Insurtechs sum.cumo an Sapiens

München, 13. Januar 2020. Noerr hat die Versicherungsgruppe „die Bayerische“ (BBV Holding AG) bei der Veräußerung der sum.cumo GmbH beraten. sum.como ist ein in der DACH-Region tätiger Technologieanbieter und auf digitale...mehr


13.01.2020

WHITE & CASE BERÄT IK INVESTMENT PARTNERS BEI MEHRHEITSBETEILIGUNG AN MDT

Frankfurt, 13. Januar 2020 – White & Case LLP hat den Private Equity-Investor IK Investment Partners (IK) und ihren IK VIII Fund bei seiner Mehrheitsbeteiligung an der MDT technologies GmbH (MDT), einem führenden Hersteller...mehr


13.01.2020

CMS begleitet Telefónica Deutschland bei Abschluss eines Sustainability-Linked Loan

Frankfurt/Main – Als erstes deutsches Telekommunikationsunternehmen hat Telefónica Deutschland über ihre Tochtergesellschaft Telefónica Germany GmbH & Co. OHG einen nachhaltigen Konsortialkredit (Sustainability-Linked Loan)...mehr


Treffer 41 bis 50 von 389
5

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell