Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Latham & Watkins berät Rockaway Capital bei Erwerb von Bringmeister

Hamburg, 10. März 2021 – Latham & Watkins LLP hat die tschechische Investment-Gruppe Rockaway Capital beim Erwerb der Bringmeister GmbH beraten. Bringmeister ist der Online-Lieferservice von EDEKA in Berlin und München. Über weitere Details haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Rockaway Capital ist eine führende mitteleuropäischer Private-Equity- und Venture-Capital-Gruppe mit Vermögenswerten in 17 Ländern und einem Investmentportfolio, das heute eine Umsatzentwicklung von über 2,5 Mrd. Euro vorweisen kann. Rockaway investiert in führende lokale und rapide wachsende Unternehmen in der digitalen Wirtschaft in den Bereichen E-Commerce, Online-Lebensmittel, Last-Mile-Logistik, Vergleichs-Shopping, E-Reisen, FinTechs und andere digitale Pionierbereiche mit Betrieben in den DACH- und CEE- Regionen sowie im Balkan.

 

Latham & Watkins ist regelmäßig für Rockaway Capital tätig, unter anderem hat ein Team um die Partner Nils Röver und Jörn Kowalewski das Unternehmen beim Erwerb der Unister Gruppe beraten.

 

Latham & Watkins LLP hat Rockaway Capital mit folgendem Team beraten:

Dr. Nils Röver (Partner, Private Equity, Federführung), Jacob Ahme, Maximilian Berenbrok, Dr. Lorenz Koffka, Jana Maué (alle Associate, Private Equity), Dr. Tobias Klass (Partner), Simon Pommer (Associate, beide Steuerrecht, alle Hamburg), Thies Deike (Counsel, IT, Frankfurt), Dr. Tobias Leder (Partner), Dr. Kristina Steckermeier (Associate, beide Arbeitsrecht, München), Dr. Susan Kempe-Müller (Partner), Pia Sösemann (Associate, beide Corporate/IP), Dr. Wolf-Tassilo Böhm, Valentino Halim (beide Associate, Datenschutz), Dr. Max Hauser (Partner), Alisia Haber (Associate, beide Kartellrecht, alle Frankfurt)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 11.03.2021 11:03

zurück zur vorherigen Seite