Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Hengeler Mueller erwirkt für Danfoss die fusionskontrollrechtliche Freigabe der EU-Kommission für die Übernahme des globalen Hydraulikgeschäfts von Eaton

Die EU-Kommission hat die Übernahme des globalen Hydraulikgeschäfts der Eaton Corporation plc (USA) durch die Danfoss A/S (Dänemark) freigegeben.

Der Kaufvertrag war im Januar 2020 unterzeichnet worden. Die Freigabe erfolgte nach einer eingehenden (sogenannten "Phase 2"-) Prüfung und nachdem Danfoss bestimmte Verpflichtungszusagen ("Remedies") abgegeben hatte.

 

Hengeler Mueller hat Danfoss EU-wettbewerbsrechtlich beraten. Das Team wurde von Partner Dr. Markus Röhrig aus Brüssel heraus geführt. Tätig waren ferner Partner Dr. Hans-Joerg Niemeyer (Brüssel) sowie die Associates Dr. Philipp Neideck, Christoph Wilken (beide Brüssel/Düsseldorf), Malcolm Tiffin-Richards, Dr. Lukas Ritzenhoff, Laura Stoicescu, Joachim Burger (alle Brüssel), Dr. Anja Balitzki, Sara Jungewelter (beide Düsseldorf) und Malte Frank (Berlin) (alle EU-Wettbewerbsrecht).



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 20.03.2021 14:12

zurück zur vorherigen Seite