Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Rechtsanwalt Klaus Leipold verstärkt High-Performance-Crew der BAY GmbH

München, 29. März 2021. Dr. Klaus Leipold, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, verstärkt seit Jahresbeginn die Geschäftsleitung der BAY GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Rechtsanwaltsgesellschaft in München.

In seine Verantwortung fallen die Bereiche Wirtschafts- und Steuerstrafrecht sowie die Weiterentwicklung des bereits bestehenden Compliance-Sektors.

„Ich bin begeistert, wie die BAY GmbH die Verschränkung aus Wirtschaftsprüfung, Rechts- und Steuerberatung täglich lebt und sehr erfolgreich umsetzt", betonte Klaus Leipold. „Dies ermöglicht es mir, den immer anspruchsvoller und für Unternehmen wichtiger werdenden Aspekt des Wirtschaftsstrafrechts effizient im Zusammenspiel aller Disziplinen und mit handverlesenen Spezialisten anzubieten. Es ist mir ein großes Anliegen und eine besondere Freude, meine langjährigen Erfahrungen auf diesem Spezialgebiet zum Wohle der von uns vertretenen Unternehmen und Einzelpersonen einzubringen."

Rechtsanwalt und Wirtschaftsprüfer Karl-Christian Bay, Gründer der BAY GmbH, freut sich über den hochkarätigen Neuzugang: „Unserem Crew-Gedanken liegt die Philosophie zugrunde, durch die Zusammenführung der Besten ihrer jeweiligen Disziplin aus Wirtschaft und Recht die optimale Lösung für unsere Kunden zu finden. Mit Klaus Leipold kommt ein ausgewiesener Top-Experte im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht zu uns an Bord. Er vereint jahrzehntelange Erfahrung, höchstes fachliches Niveau und Freude an der Sache. Diese Attribute sind wesentliche Grundlagen unserer Beratungsintelligenz, die wir nunmehr dank Klaus Leipolds Expertise weiter aufwerten. Zudem erweitern wir unsere Crew um einen langjährigen persönlichen Freund und Begleiter unserer Beratungseinheit."

Bis zu seinem Eintritt in die Geschäftsleitung der BAY GmbH war Klaus Leipold langjähriger Namenspartner der Strafrechtsboutique Lohberger & Leipold. Begonnen hatte er seine berufliche Laufbahn in der Rechtsanwaltskanzlei Rolf Bossi. Seine Rechtsanwaltszulassung erhielt Leipold 1985, zehn Jahre später folgte seine Ernennung zum Fachanwalt für Strafrecht. Seither ist er schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Wirtschaftsstrafrechts tätig. Die Wirtschaftswoche zählt Klaus Leipold zu den Top-Anwälten 2019, Handelsblatt/Best Lawyers listet ihn zu Deutschlands besten Anwälten 2020 im Wirtschaftsstrafrecht und Steuerstrafrecht. Laut Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020/2021 wird Klaus Leipold als „erfahren und pragmatisch" oft empfohlen, und im „Who’s Who Legal Germany 2020" zählt er zu den „National Leaders" im Bereich „Business Crime Defense".

Über die BAY GmbH:

Die BAY GmbH ist eine Wirtschaftsprüfungs- und Rechtsanwaltsgesellschaft, die sich als Unternehmensberatung an der Nahtstelle zwischen Recht, Finanzen und strategischer Beratung positioniert. Die eingespielte Crew an den Standorten Zürich, Lindau, Kempten, München, Berlin und Hamburg besteht aus multidisziplinär ausgebildeten Spezialisten, die mit sportlichem Ehrgeiz ihre Expertise und Erfahrungen in pragmatische Ergebnisse umsetzen. Die einzigartige

Kombination von Wirtschaftsprüfungskompetenz und Rechts- bzw. Steuerberatungsexpertise macht die BAY GmbH zu einer Unternehmensberatung, deren Mehrwert vor allem darin liegt, dass sie Lösungswege findet, auf die man nur als echte High-Performance-Crew kommt.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 29.03.2021 15:44

zurück zur vorherigen Seite