Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
CMS begleitet NFON AG bei erfolgreicher Kapitalerhöhung

Frankfurt/Main – Die im Regulierten Markt in Frankfurt (Prime Standard) notierte NFON AG mit Sitz in München hat bei institutionellen Anlegern im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) 1.505.555 Aktien zu einem Platzierungspreis von 17,50 Euro je Aktie platziert, was einem Bruttoemissionserlös von circa 26,3 Millionen Euro entspricht.

Die Nettoerlöse aus der Ausgabe der neuen Aktien sollen in das weitere Unternehmenswachstum, insbesondere in die Weiterentwicklung des Produktportfolios durch interne Entwicklungsprojekte oder Technologiebeteiligungen, den Ausbau des paneuropäischen Partnernetzwerks sowie Marketingaktivitäten, investiert werden. Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner war Berenberg.


Ein CMS-Team um den Lead Partner Philipp Melzer, welches die NFON AG bereits bei ihrem Gang an die Börse im Jahr 2018 begleitet hat, hat die Gesellschaft bei der Strukturierung und Durchführung der Kapitalerhöhung umfassend rechtlich beraten.

Die NFON AG mit Headquarter in München ist der einzige paneuropäische Cloud-PBX-Anbieter und zählt über 40.000 Unternehmen in 15 europäischen Ländern zu seinen Kunden. NFON bietet mit Cloudya eine einfache, unabhängige und verlässliche Lösung für moderne Cloud-Businesskommunikation. Weitere Premium- und Branchenlösungen ergänzen das Portfolio im Bereich Cloud-Kommunikation.

CMS Deutschland
Philipp Melzer, Lead Partner, Frankfurt
Dr. Andreas Zanner, Partner, Frankfurt
Jörg Baumgartner, Lead Counsel, Frankfurt, alle Banking & Finance



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 30.03.2021 16:20

zurück zur vorherigen Seite