Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Noerr berät Fonds der Alten Leipziger/Hallesche Leben bei Beteiligung an Offshore Windpark

Unter Leitung von Tibor Fedke (Berlin), Martin Haisch (Frankfurt) und Armin Bartsch (Berlin) hat die Kanzlei Noerr einen Fonds der Alten Leipziger/Halleschen Leben bei der Übernahme einer Beteiligung am Offshore Windpark Veja Mate beraten.

Berlin/Frankfurt, 16. April  2021 

Veja Mate ist einer der großen Windparks in der deutschen Wirtschaftszone in der Nordsee mit einer Leistung von 402 MW, womit der jährliche Stromverbrauch von ca. 400.000 deutschen Haushalten abgedeckt werden kann.

Das Team um Martin Haisch berät die Alte Leipziger/Hallesche Leben laufend in den Bereichen der Steuerstrukturierung ihrer Fonds und Investments in Alternative Assets, insbesondere Renewables. Das Team von Tibor Fedke berät laufend Transaktionen in der Energiewirtschaft und im regulierten M&A Bereich.

Berater AlteLeipziger/Hallesche Leben: Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB

Leitung:
Dr. Tibor Fedke, Dr. Armin Bartsch (Gesellschaftsrecht/Fusionen & Übernahmen, Berlin)
Dr. Martin Haisch (Steuer- und Investmentrecht, Frankfurt)

Gesellschaftsrecht/ M&A  (Berlin) Christian Burmeister

Steuern (München) Dr. Elmar Bindl, Lukas Conrady

Kartellrecht (Berlin) Dr. Kathrin Westermann, Peter Stauber, Eva Witzleb

Fondsdokumentation (Dresden) Sebastian Voigt, Dominik Pokora



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 16.04.2021 09:07

zurück zur vorherigen Seite