Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Bird & Bird berät Investec bei der Beteiligung an dem europäischen M&A-Partner Capitalmind International

London, 19. Mai 2021 - Bird & Bird LLP hat die Investec Bank plc („Investec“) bei ihrer strategischen Minderheitsbeteiligung an drei Unternehmen von Capitalmind International ("Capitalmind") in Frankreich, Deutschland und den Niederlanden beraten.

Die Transaktion baut die Beziehung zwischen Investec und Capitalmind aus und stellt eine Beschleunigung der Beratungsstrategien beider Firmen dar.Die Muttergesellschaft von Investec, Investec plc, ist an den zwei Börsen in London und Johannesburg notiert. Das Bankengeschäft von Investec arbeitet mit Wachstumsunternehmen, Institutionen und Private-Equity-Fonds zusammen und berät Kunden im Bereich Kapital und Treasury-Risikomanagement.

 

Capitalmind ist ein führendes europäisches Finanzberatungsunternehmen, das mit Familienunternehmen, Unternehmern, Private Equity-Häusern und Konzernen zusammenarbeitet. Die Investition von Investec in Minderheitsbeteiligungen an jedem der drei Unternehmen verschafft Capitalmind eine Verbindung zu Großbritannien, Irland, Asien und Afrika, während Capitalmind das Beratungsgeschäft von Investec mit dem größten Teil Westeuropas verbindet, einschließlich Deutschland, Frankreich, den Benelux-Ländern, Skandinavien und der Schweiz.

 

Die folgenden Bird & Bird Anwältinnen und Anwälte haben die Transaktion, gemeinsam mit dem Inhouse Team von Investec in London, in vier Jurisdiktionen begleitet: Das internationale Corporate-Team wurde von Partner Clive Hopewell geleitet, der von Senior Associate Richard Bloomfield und Associate Charlotte Hart (alle Corporate, London) unterstützt wurde. Die französische Investition wurde von Partner Gildas Louvel geleitet, der von Associate Pierre Lagresle (beide Corporate, Paris) unterstützt wurde. Die deutsche Investition wurde von Partner Dr. Kai Kerger geleitet, der von Associate Johanna Schindler (beide Corporate, Frankfurt) unterstützt wurde, und die Investition in den Niederlanden wurde von Partner Michiel Wurfbain geleitet, der von Partner und Notar René Rieter sowie den Associates Nikita Gommeren und Musa Dinc (alle Corporate, Den Haag) unterstützt wurde.

 

Charles Barlow, der das grenzüberschreitende Corporate-Finance-Geschäft von Investec leitet, sagt: „Bird & Bird versteht, was diese Transaktion für uns strategisch bedeutet, und wir sind froh, sie mit ihrem paneuropäischen Büronetzwerk an Bord zu haben, um die Entwicklung unserer Beziehung zu Capitalmind zu unterstützen.“

 

Clive Hopewell fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, dass wir Investec erfolgreich dabei unterstützen konnten, diese wichtige strategische Investition in europäische M&A-Beratungsdienstleistungen abzuschließen. Wir wünschen den Teams von Investec und Capitalmind viel Erfolg bei der Entwicklung dieser spannenden neuen Plattform für M&A-Beratungsdienstleistungen in weiten Teilen Westeuropas, insbesondere in einer Zeit, in der nach der Pandemie eine erhebliche Nachfrage zu erwarten ist.”



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 19.05.2021 20:23

zurück zur vorherigen Seite