Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Luther berät bei Verkauf von führendem Online-Marketing-Spezialist adzLocal

Hamburg – Die Gesellschafter von adzLocal verkaufen Deutschlands führenden Marketing-as-a-Service-Anbieter an den Private-Equity-Investor Pinova Capital. Über den gesamten Transaktionsprozess hinweg ließ sich die Verkäuferin von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft begleiten. 

adzLocal ist ein führendes Online-Marketing-Unternehmen für den Mittelstand in Deutschland. In den vergangenen zwölf Jahren ist das Unternehmen stark gewachsen. Es ist hochprofitabel und betreut mehr als 2.000 Kunden. Die Gesellschafter haben den Exit vollzogen und das Unternehmen verkauft. Gründer Dietrich Wedegärtner, die Investoren und das Management haben im Zuge der Transaktion in das Unternehmen reinvestiert.

Während der Transaktion wurden die adzLocal-Gesellschafter durch den M&A-Finanzberater Parklane Capital und rechtlich von Luther beraten. Die Kanzlei hat unter anderem bei der Strukturierung der Transaktion und bei den Vertragsverhandlungen mit nationalen und internationalen Finanzinvestoren unterstützt.

Über adzLocal

adzLocal wurde 2009 von Dietrich Wedegärtner gegründet und beschäftigt derzeit über 40 Mitarbeiter in Hamburg. adzLocal unterstützt mehr als 2.000 hyperlokale Klein- und Kleinstunternehmen bei der Neukundengewinnung mit einem Online-Marketing-Mix bestehend aus Google AdWords-Kampagnen, kontaktoptimierten Landingpages und Kontakt-Tracking.

https://www.adzlocal.de/

Über Parklane Capital

Parklane Capital ist eine Hamburger M&A- und Corporate Finance-Beratung mit Fokus auf die Internet-, Medien- und Technologiebranche. Sie berät national und international Gründer, Investoren und Strategen bei Käufen und Verkäufen sowie bei Finanzierungen von Wachstumsunternehmen.

https://parklane-capital.de/

Über Pinova Capital

Pinova Capital ist eine unabhängige Private-Equity-Gesellschaft, die in wachstumsstarke Technologieunternehmen im deutschsprachigen Raum investiert. Pinova Capital fokussiert sich auf mittelständische Unternehmen mit einem Umsatz zwischen EUR 10 Mio. und EUR 75 Mio. in den Bereichen Industrietechnik und Informationstechnologie, die sich durch signifikantes Wachstumspotenzial, nachhaltige Wettbewerbsvorteile und eine starke Marktposition in ihrer Nische auszeichnen.

https://www.pinovacapital.com/

Für adzLocal:

Luther, Corporate/M&A: Dr. Jörgen Tielmann, LL.M. (Partner, Federführung), Dr. Joachim Heinemann (Senior Associate), Dr. Johannes Knop (Senior Associate)

Luther, Arbeitsrecht: Martina Ziffels (Counsel)

Luther, IT-Recht: Dr. Kay Oelschlaegel, Dr. Christian Rabe (Senior Associate)

Für Pinova Capital:

Transaction Law, Mainz: Dr. Jörg Windt



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 15.06.2021 08:19

zurück zur vorherigen Seite