Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Luther berät Breuninger auf internationalem Expansionskurs

Stuttgart – Das Stuttgarter Fashion- und Lifestyle Unternehmen Breuninger erwirbt das traditionsreiche Bekleidungshaus Konen. Die Übernahme umfasst neben den rund 700 Beschäftigten den Stammsitz des Münchner Traditionshauses sowie die Niederlassung in Luxemburg (Bram). Damit erweitert Breuninger seine Präsenz von elf auf 13 Häuser und ist erstmals international im stationären Handel vertreten.

Der Expansionsschritt von Breuninger ist Teil der langfristigen Wachstumsstrategie, verbunden mit Investitionen im stationären Handel sowie dem hiermit einhergehenden Bekenntnis zu lebendigen und lebenswerten Innenstädten.

Die Luther-Teams in Deutschland und Luxemburg begleiteten den gesamten Transaktionsprozess für Breuninger. Neben Due Diligence, komplexen Vertragsverhandlungen und arbeitsrechtlicher Beratung war vor allem die Expertise der Luther Industriegruppe Real Estate & Infrastructure für die Konen-Immobilie in der Münchner Innenstadt (Sendlinger Straße) gefragt.

Der Abschluss der Übernahme steht unter Vorbehalt der kartellrechtlichen Prüfung. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Über E. Breuninger GmbH & Co.:

Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger wurde 1881 von Eduard Breuninger gegründet und zählt zu den führenden Multichannel-Department-Stores in Europa. Der im Jahr 2008 gestartete Online Shop www.breuninger.com zählt zu den erfolgreichsten im Premiumsegment und ist auch für Kunden in Österreich und in der Schweiz verfügbar. Deutschlandweit umfasst das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen elf Breuninger Häuser mit über 5.500 Mitarbeitern.

Über die Konen Bekleidungshaus GmbH & Co. KG:

Die Konen Bekleidungshaus GmbH & Co. KG betreibt gegenwärtig in München und als Marktführere auch in Luxemburg Einzelhandelshäuser für gehobene Damen-, Herren- und Kinderbekleidung sowie hochwertige Accessoires mit einer Verkaufsfläche von insgesamt 23.500 qm und beschäftigt rund 700 Mitarbeiter.

Für E. Breuninger GmbH & Co.:

Luther, Corporate/M&A: Frank Gutsche (Partner & Federführung), Michael Ströbel, LL.M. (Senior Associate)

Luther, Immobilien- & Baurecht: Ruth-Maria Thomsen (Partnerin)

Luther, Kartellrecht: Dr. Sebastian Janka, LL.M. (Partner)

Luther, Capital Markets, Banking & Finance: Christoph Schauenburg, LL.M. (Partner)

Luther, Arbeitsrecht: Dietmar Heise (Partner), Thorsten Tilch (Senior Associate)

Luther Luxemburg: Anna Gassner (Partnerin & Federführung), Raphaël Schindler (Senior Associate), Aurélien Latouche (Partner), Nicolas Duchesne (Managing Associate), Marie Sinniger (Partner), Anne-Laure Wach (Senior Associate)

Für Konen Bekleidungshaus GmbH & Co. KG:

Poellath: Dr. Frank Thiäner (Partner, Federführung)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 20.06.2021 23:00

zurück zur vorherigen Seite