Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Luther berät Singapore Aquaculture Technologies bei Einstieg von Siemens

Singapur – Die Singapore Aquaculture Technologies (SAT) Pte Ltd sichert sich eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von insgesamt SGD 9,2 Mio. (rd. EUR 5,8 Mio.). Ein Großteil der Investition wird von der Siemens Financial Services (SFS) übernommen über Siemens Project Ventures GmbH.

Die Singapore Aquaculture Technologies (SAT) Pte Ltd ist ein nachhaltiges Aquakulturunternehmen, das sich auf daten- und KI-gesteuerte Prozesse und Analysen konzentriert und gilt als Pionier bei der Nutzung geschlossener Containment-Systeme für die Fischzucht. Als erster institutioneller Anteilseigner von SAT stellt die Investition von SFS, ein Finanzierungsarm der Siemens AG, eine bedeutende Minderheitsbeteiligung am Unternehmen dar. Bereits 2020 hatte SAT die Siemens Digital Industries als Technologiepartner gewinnen können.

Den Einstieg von Siemens sehen die beiden Gründer Dirk Eichelberger und Michael Voigtmann als eine Bestätigung ihrer Strategie, neben der Produktion von Premium-Fischprodukten unter dem Label BluCurrent zum führenden Anbieter von daten- und kognitionsgestützten Aquakulturlösungen zu werden. Ziel ist es die nachhaltige Lebensmittelproduktion zu unterstützen und Singapur dabei zu helfen, sein „30 by 30“-Ziel – 30 % lokale Lebensmittel bis 2030 – zu erreichen. 

Über Singapore Aquaculture Technologies Pte Ltd: 

Singapore Aquaculture Technologies ist ein nachhaltiges Aquakulturunternehmen, das sich auf daten- und KI-gesteuerte Prozesse und Analysen konzentriert.
In der Aquakultur ist SAT ein Pionier für geschlossene Containment-Systeme auf schwimmenden Strukturen. Das Unternehmen hat außerdem eine digitalisierte intelligente Fischfarm aufgebaut, die neben einem Farm-Informationsmanagement-System einen hohen Automatisierungsgrad, selbstregulierte Kontrollzyklen und KI-Elemente umfasst.

Für Singapore Aquaculture Technologies Pte Ltd:

Luther, Corporate/M&A (Singapur): Dr. Knut Unger (Partner), Dr. Thomas Hufnagel (Partner), Clemens Leitner (Senior Associate)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 11.08.2021 08:48

zurück zur vorherigen Seite