Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

CMS berät Solidus Solutions beim Erwerb der Mölle GmbH

Berlin – Solidus Solutions, ein führender Anbieter nachhaltiger Verpackungen für die Lebensmittelbranche, hat die Mölle GmbH erworben. Mölle ist ein Hersteller von nachhaltigen Trennwänden und Einlagen für den Verpackungssektor mit Standorten in Deutschland und in Polen.

Solidus Solutions hat Mölle von Ernst & Cie. erworben. Der Kauf wurde am 5. August 2021 vollzogen. Mit dem Erwerb von Mölle tätigt Solidus Solutions eine strategische Investition zur Integration und Erweiterung des eigenen Produktportfolios. Über die Details der Transaktion haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.

Seit 2019 ist Solidus Solutions ein Portfoliounternehmen von Private-Equity-Fonds, die von Centerbridge Partners beraten werden. Solidus Solutions ist an 15 Standorten in sieben Ländern tätig. Das Unternehmen nutzt modernste Produktionskapazitäten für die Herstellung und Verarbeitung einer breiten Palette von Vollpappe-, Grafikpappe- und Hülsenkartonprodukten.

Ein CMS-Team hat Solidus Solutions beim Erwerb der Mölle GmbH umfassend rechtlich beraten.

CMS Deutschland
Ralf Kurney, Partner, Berlin
Steffen König, Counsel, Berlin
Patrick M Lühr, Counsel, Berlin
Fabian Mayer, Senior Associate, Berlin
Birgit Wagner, Senior Legal Consultant, Berlin
Olena Mausolf, Legal Consultant, Berlin, alle Corporate/M&A
Dr. Martin Friedberg, Counsel, Düsseldorf, Tax
Dr. Rolf Hempel, Partner, Stuttgart, Kartellrecht
Dr. Jens Moraht, Partner, Berlin, Finanzierung
Dr. Tanja Graue, Counsel, Berlin
Edris Trabzadah, Legal Consultant, Berlin, beide Arbeitsrecht
Dr. Andreas Hofelich, Partner, Köln, Pensions
Dr. Julius Städele, Senior Associate, Berlin, Öffentliches Recht
Anke Clippingdale, Legal Consultant, Berlin, Commercial
Tagrid Chahrour, Legal Consultant, Belin, Real Estate

CMS Polen
Błażej Zagórski, Partner, Warschau
Michal Sowinski, Associate, Warschau, beide Corporate/M&A
Damian Święcioch, Senior Associate, Warschau, Arbeitsrecht



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 12.08.2021 08:20

zurück zur vorherigen Seite