Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Osborne Clarke berät Amscan International beim Erwerb der Luftballon-Markt GmbH

Köln, 13. August 2021. Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat Amscan International, ein Portfoliounternehmen des in Leeds ansässigen Private-Equity-Investors Endless, bei der Übernahme der Luftballon-Markt GmbH beraten.

Amscan International ist Einzelhändler und Hersteller von Partyartikeln und -zubehör mit Niederlassungen in Großbritannien, Europa, Australien und Asien. Das in Dinslaken ansässige Unternehmen Luftballon hat eine digitale Technologie für den Druck von Folienballons entwickelt.

Der Erwerb der Luftballon-Markt GmbH ist die erste Akquisition seit dem Management-Buy-Out von Amscan International und trägt zur Geschäftsstrategie des Unternehmens bei, ein führender Anbieter von personalisierten und Werbeprodukten wie Fotodrucken, Ballons und anderen Werbedrucken zu werden.

Das Osborne Clarke Team, das Amscan International beraten hat, wurde von Philip Meichssner (Corporate / M&A) geleitet und bestand aus Lorenz Chwaszcza, Johanna Baumann, Felix Dörrenbächer und Maria Eder (alle Corporate / M&A), Konstantin Sitte und Larissa Mößmer (beide IP), Dr. Hendrik Schöttle und Cedric Ludwig (beide IT), Dr. Birgit Schmeyer (Commercial), Dr. Thomas Leister und Andre Braig (beide Employment) und Florian Merkle (Tax).

 



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 16.08.2021 07:52

zurück zur vorherigen Seite