Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Hengeler Mueller berät adidas beim Verkauf von Reebok an ABG

adidas verkauft Reebok an die Authentic Brands Group (ABG) für einen Gesamtpreis von bis zu 2,1 Mrd. EUR. Der Abschluss der Transaktion unterliegt den üblichen Vollzugsbedingungen und wird voraussichtlich im ersten Quartal des Jahres 2022 erfolgen.

Hengeler Mueller hat adidas bei der Transaktion beraten. Tätig waren die Partner Dr. Matthias Hentzen, Dr. Martin Ulbrich (beide Federführung), Dr. Christian Möller (alle Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Thorsten Mäger (Kartellrecht), Dr. Vera Jungkind (Öffentliches Wirtschaftsrecht (alle Düsseldorf), Dr. Simon Patrick Link (Gesellschaftsrecht), Dr. Markus Ernst (Steuern) (beide München), Heinrich Knepper und Dr. Daniela Böning (beide Finanzierung, Frankfurt), die Counsel Dr. Gunther Wagner (Steuern, München), Patrick Wilkening, Dr. Astrid Harmsen, Dr. Andrea Schlaffge sowie die Associates Tianyuan Zhuang, (alle Gewerblicher Rechtsschutz/IT, Düsseldorf), Maike Hölty, Dr. David Annussek, Mike Steffen, Maxi Ludwig, Sahar Said, Tim Fabian Walter (alle Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Anja Balitzki (Kartellrecht), Dr. Michael Schramm (Öffentliches Wirtschaftsrecht) (alle Düsseldorf), Dr. Sebastian Adam (Steuern) und Selina Rohr (Arbeitsrecht) (beide Frankfurt).



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 16.08.2021 07:53

zurück zur vorherigen Seite