Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Freshfields berät LANXESS beim Kauf des IFF-Geschäftsbereichs Microbial Control

Die internationale Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer hat LANXESS beim Kauf des Geschäftsbereichs Microbial Control von International Flavors & Fragrances (IFF) für 1,3 Milliarden US-Dollar beraten.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Kunststoffe entwickelt, herstellt und vermarktet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Freshfields-Team wurde geleitet von Partner Paul Humphreys (New York) und Principal Associate Dr. Maximilian Lasson (beide Federführung), Counsel Judit Gajdics sowie Associates Dr. Christoph Becherer, Sandra Jung, Iantha Stewart und Catherine Morgan (beide New York). Arbeitsrechtlich begleitet wurde die Transaktion von den Partnern Maj Vaseghi (Silicon Valley) und Dr. Ulrich Sittard, Principal Associate Dr. Eva-Maria Schwarzer sowie Associate Jeffrey Anand (New York). Im Bereich IP/IT und Commercial Contracts berieten Partner Dr. Jochen Dieselhorst und Dr. Theresa Ehlen, Principal Associate Marius Scherb sowie Associates Dr. Maximilian Zellerhoff und Philipp Simon. Steuerlich berieten Partner Dr. David Beutel und Robert Scarborough (New York), Principal Associate Dr. Martin Rehberg sowie Associate Brendan Counihan (New York). Kartellrechtlich wird die Transaktion von den Partnern Dr. Helmut Bergmann und Mary Lehner (Washington), Principal Associate Dr. Mariusz Motyka-Mojkowski sowie Associates Mariya Serafimova, Laura Onken (Washington) und Ilana Kattan (Washington) begleitet. Regulatorisch beraten Counsel Sascha Arnold, Principal Associate Lukas Pomaroli (Wien) und Associate Dr. Katharina Reinhardt. Die Beratung im Immobilienrecht erfolgte durch Partner Dr. Gerrit Beckhaus und Principal Associate Laura Druckenbrodt. Datenschutzrechtlich berieten Partner Dr. Christoph Werkmeister, Principal Associate Dr. Tibor Szigetvári sowie Associate Arne Brest. Partner Dr. Michael Josenhans, Principal Associate Alexander Pospisil sowie Associates Dr. Dennis Chinnow und Dr. Matthis Grenzer berieten bei der Brückenfinanzierung.

Das LANXESS-interne Rechtsteam wurde von Dr. Holger Düchting (Corporate) und Christina Trebing (Antitrust) geleitet.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 25.08.2021 10:37

zurück zur vorherigen Seite