Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

GOF berät PROLED bei Erwerb von mawa

München, 31. August 2021 –– Gütt Olk Feldhaus hat die PROLED Group (PROLED) beim Erwerb der mawa design licht- und wohnideen gmbh (mawa) rechtlich beraten.

mawa ist ein führender deutscher Anbieter für die Entwicklung und Produktion von Design-Leuchten und Lichtsystemen im Premiumsegment sowie Spezialist für die Erstellung individueller Beleuchtungskonzepte, u.a. für Museen, Büros sowie den öffentlichen Raum. Der mawa-Gründer Martin Wallroth bleibt mawa weiter als Geschäftsführer verbunden und bringt seine Expertise als Gesellschafter auch in PROLED ein.

 

PROLED ist ein Spezialist im Bereich der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von LED-Beleuchtungssystemen und eine Portfoliogesellschaft des Perusa Partners Fund 2, LP.

 

GOF hat PROLED in allen Phasen des Transaktionsprozesses einschließlich der Akquisitionsfinanzierung rechtlich begleitet.

 

Rechtliche Berater PROLED:

Gütt Olk Feldhaus, München: Adrian von Prittwitz (Partner, Corporate/M&A, Federführung), Julian J. Zaich (Partner, Bank-/Finanzrecht), Thomas Becker (Of Counsel, IP/IT/Software), Dr. Dominik Forstner (Associate), Karl Ehrenberg (Senior Associate, beide Corporate/M&A)

Altenburg, München: Andreas Ege, Henning Timm (beide Arbeitsrecht)

Kind & Drews, Düsseldorf: Dr. Ernesto Drews (Real Estate)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 01.09.2021 07:45

zurück zur vorherigen Seite