Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Bird & Bird berät Gründer des RegTech-Startups Alyne bei Übernahme durch Mitratech

München, 1. Oktober 2021 - Bird & Bird LLP hat Karl Viertel, Stefan Sulistyo, Manuel Reil und Matthias Danner, Gründer des Münchner Startup Alyne GmbH, beim Verkauf ihrer Geschäftsanteile an den texanischen Technologiekonzern Mitratech beraten.

Neben den Gründern veräußerten auch die übrigen Gesellschafter ihre Geschäftsanteile, insbesondere Alstin Capital sowie der Investmentarm der HDI-Versicherung. Die Genehmigung der australischen Behörden zum Abschluss der Transaktion ist noch ausstehend.

 

Mitratech ist ein weltweit führender Technologieanbieter für Rechts- und Compliance-Software, beliefert 1.200 Unternehmen aller Größenordnungen auf der ganzen Welt und vertritt fast 40% der Fortune-500-Unternehmen sowie über 500.000 Nutzer in mehr als 160 Ländern.

 

Alyne ist in München ansässig und bietet eine innovative Governance-Risk-Compliance-(GRC-)Plattform, die Risikoanalyse-Methoden und intelligente Workflows zur Steuerung des kompletten Risiko-Lebenszyklus bereithält. Durch die Bereitstellung von inhaltsorientierter RegTech-Software der nächsten Generation mit künstlicher Intelligenz ermöglicht das Unternehmen Organisationen, ihre Cybersicherheit, ihr Risikomanagement und ihre Compliance-Fähigkeiten zu verbessern. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 50 Mitarbeiter und zählt vor allem Konzerne aus stark regulierten Märkten, wie Banken, Versicherungen, Asset Manager oder Firmen aus dem produzierenden Gewerbe zu seinen Kunden. Außer dem Firmensitz in München hat Alyne Niederlassungen in London, New York und Melbourne.

 

Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Im Zuge der Übernahme rückt Karl Viertel, einer der vier Gründer von Alyne, in die Rolle des General Managers des Geschäftsbereichs GRC bei Mitratech auf.

 

Die Gründer der Alyne GmbH wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten: Partner Stefan Münch, Counsel Michael Gassner und Associate Daniel Gloor, alle Corporate/M&A, München.

 



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 04.10.2021 08:30

zurück zur vorherigen Seite