Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Luther berät Papenburg bei Verkauf des Projekts Seniorenwohnen in Halle (Saale)

Halle – Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft hat die GP Papenburg Hochbau GmbH beim Verkauf des Projekts an die Saalesparkasse rechtlich beraten. 

Im Rahmen des Forward-Deals erwirbt die Saalesparkasse von der GP Papenburg Hochbau GmbH ein Baugrundstück am Hallorenring in Halle an der Saale mit einer Größe von 3.315 m² auf dem ein energieeffizientes 5-geschossiges Wohngebäude mit ca. 92 Wohnungen nebst Außenanlagen und 19 Stellplätzen einschließlich der Verkehrsflächen für den Betrieb einer Seniorenwohnanlage errichtet werden soll. Die Baugenehmigung wurde bereits erteilt.

Die Realisierung des Bauvorhabens wird der Verkäufer selbst als Generalübernehmer durchführen. Nach Fertigstellung wird das Wohngebäude durch ProCurand als erfahrenen Betreiber von Seniorenwohnanlagen genutzt werden. Ein entsprechend langfristiger Mietvertrag wurde bereits im letzten Jahr geschlossen.

Papenburg setzte bei der Projektentwicklung und den Verkauf auf das „eingespielte“ Leipziger Luther Team um Dr. Thomas Gohrke und Patrick Gocht.

Für die GP Papenburg Hochbau GmbH :
Luther: Dr. Thomas Gohrke (Partner, Leipzig), Patrick Gocht (Senior Associate, Leipzig)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 05.05.2022 08:05

zurück zur vorherigen Seite