Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Latham & Watkins berät Astorg bei Erwerb von CordenPharma

Cross-border Team begleitet die europäische Private-Equity-Gesellschaft bei der Transaktion.

Frankfurt, 4. Mai 2022 – Latham & Watkins LLP hat Astorg, ein führendes europäisches Private Equity Unternehmen, bei der Vereinbarung zum Erwerb von CordenPharma beraten. Verkäufer ist die private Unternehmensgruppe International Chemical Investors Group (ICIG).

CordenPharma ist ein führendes Unternehmen für pharmazeutische Auftragsentwicklung und –fertigung. CordenPharma beliefert mehr als 250 namhafte Kunden aus der Pharma- und Biotechnologiebranche in fünf Technologieplattformen: Peptides, Lipids & Carbohydrates (insbesondere Lipide für mRNA Impfstoffe und Therapien), Highly Potent & Oncology, Injectables und Small Molecules. Das Unternehmen verfügt über ein ausgeprägtes Know-how, ein integriertes Produktangebot und umfassende Kompetenz von der frühen Entwicklung bis zur kommerziellen Herstellung im großen Maßstab und verzeichnet ein starkes organisches Wachstum.

 

Latham & Watkins LLP hat mit folgendem Team beraten:

Thomas Forschbach (Partner, London), Dr. Maximilian Platzer (Partner Frankfurt), Simon Lange (Partner, Paris, gemeinsame Federführung), Stefano Sciolla (Partner, Mailand), Hanno Witt (Counsel, München), Dr. Hendrik Ley (Associate, Frankfurt), Jaschar Mirkhani, Florian Feistle, Nikolaus Becker (alle Associate, Düsseldorf), Adrien Levallois, Christos Ierna (beide Associate, Paris), Andrea Stincardini, Edoardo Cassinelli (beide Associate, Mailand, alle Corporate), Eveline Van Keymeulen (Partner, Life Sciences, Paris), Jean-Luc Juhan (Partner, IP, Paris), Mathilde Saltiel (Partner, Paris), Damara Chambers (Partner, Washington D.C.), Jana Dammann (Counsel, Hamburg, alle Kartellrecht/Investitionskontrolle)

 



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 05.05.2022 08:28

zurück zur vorherigen Seite