Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

WHITE & CASE BERÄT INSTITUTIONELLE INVESTOREN BEI ERSTER PROJEKTANLEIHE EINES VOLLSTÄNDIG KOMMERZIELLEN WINDPARKS IN SCHWEDEN

Hamburg, 4. Mai 2022 – White & Case LLP hat die MEAG und institutionelle Investoren bei der Projektanleihefinanzierung für den vollständig kommerziell betriebenen Merchant Windpark MB2 North beraten, welcher sich im weltweit größten Onshore-Windpark-Cluster Markbygden in Nordschweden befindet.

„Diese wegweisende Projektfinanzierung ist maßgeschneidert erstmals ohne einen Stromabnahmevertrag (PPA) mit Festpreisen strukturiert und beinhaltet eine innovative Struktur mit risikomindernden Merkmalen, um die Marktunsicherheiten des Merchant Windpark für die institutionellen Investoren zu mitigieren“, so White & Case Partner Florian Degenhardt, der das Team leitete.

 

Der Windpark MB2 North mit einer Kapazität von 253 Megawatt, der einem Fonds für Erneuerbare Energien gehört, welcher vom Investmentmanager Energy Infrastructure Partners AG (EIP) beraten wird, hat kürzlich seinen Betrieb aufgenommen. EIP hatte den Windpark zuvor vom Entwickler Enercon im Rahmen einer All-Equity-Transaktion erworben. Die langfristige Projektanleihe ist durch ein übliches Sicherheitenpaket für Projektfinanzierungen besichert und wurde von einer Gruppe von zehn institutionellen Investoren gezeichnet, darunter der von MEAG beratene MEAG Infrastructure Debt Fund II.

 

White & Case hat die MEAG bereits bei der weltweit größten privat platzierten Projektanleihe für den 753-Megawatt-Onshore-Windpark Önusberget in Nordschweden beraten.

 

Das White & Case Team unter Federführung von Partner Florian Degenhardt (Project Finance, Hamburg) bestand aus Partner Magnus Wennerhorn (Project Finance, Stockholm), Local Partner Matthias Grigoleit, Counsel Dr. Beate Treibmann (Project Finance, Hamburg) und den Associates Martin Riederer (Project Finance, Hamburg), Max Axelsson, Filip Westling, Minna Horwitz (alle Project Finance, Stockholm).

 



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 05.05.2022 08:29

zurück zur vorherigen Seite