Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Clifford Chance berät Banken bei EUR 4,2 Milliarden Finanzierung für Siemens Energy zur Komplettübernahme von Siemens Gamesa

8. Juni 2022 – Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat die Bank of America und J.P. Morgan bei ihrer EUR 4,2 Milliarden Überbrückungsfinanzierung für die Siemens Energy AG im Zusammenhang mit dem freiwilligen Barangebot für alle ausstehenden Aktien der Siemens Gamesa Renewable Energy, S.A. beraten. Ziel der Transaktion ist es, das Unternehmen von der Börse zu nehmen und zu integrieren.

Das Clifford Chance-Team wurde von den Partnern Dr. Bettina Steinhauer (Frankfurt) und Epifanio Pérez (Madrid) geleitet und umfasste in Deutschland Counsel Christoph Nensa (Frankfurt), Senior Associate Peter Gierl und Transaction Lawyer Christoph Finsterwalder (beide München) sowie in Spanien Senior Associate Ignacio Magariños (Madrid, alle Finance).



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 09.06.2022 07:51

zurück zur vorherigen Seite