Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Clifford Chance berät LBBW Immobilien-Gruppe beim Erwerb von Acteum Investment

9. Juni 2022 - Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat die LBBW Immobilien Investment Management GmbH, innerhalb der LBBW Immobilien-Gruppe verantwortlich für indirekte Immobilienanlagen, bei der Übernahme der ACTEUM Investment GmbH und damit auch des Fondsmanagement-Mandats für den „WertFonds S“ beraten.

ACTEUM Investment, gegründet im Jahr 2010, erbringt alle Dienstleistungen im Rahmen des Fonds-, Investment- und Asset Managements für den von ACTEUM initiierten und gemeinsam mit der Aberdeen Standard Investments Deutschland AG aufgelegten Immobilien-Spezialfonds „WertFonds S“.

Der "WertFonds S" ist ein Open-end-Fonds mit unbegrenzter Laufzeit, der sich durch einen sehr guten Immobilienbesatz mit rund 99 Prozent Vermietungsstand und breiter Diversifizierung mittels eines deutschlandweit verteilten Portfolios auszeichnet. Das Bruttofondsvermögen beträgt rund 470 Millionen Euro. Der Spezialfonds verfügt über mehr als 30 Objekte mit einer vermietbaren Fläche von rund 200.000 Quadratmetern, neben Einzelhandelsobjekten sind auch Büro- und Wohnimmobilien enthalten.

Das Beratungsteam von Clifford Chance stand unter Leitung von Partner Stefan Bruder (Corporate/M&A, Frankfurt).



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 10.06.2022 08:00

zurück zur vorherigen Seite