Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

GÖRG berät Corestate Capital Advisors GmbH beim Verkauf der CAPERA Immobilien Service GmbH

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die Corestate Capital Advisors GmbH bei dem Verkauf ihrer Anteile an der CAPERA Immobilien Service GmbH beraten. Käufer der veräußerten Anteile sind ADOMO Deutschland Holding GmbH, ein Tochterunternehmen der SORAVIA Investment Holding GmbH, gemeinsam mit der denkmalneu GmbH, die sich mit 33% an der Übernahme beteiligt hat.

 

CAPERA bietet als Full-Service Immobilienmanagement-Anbieter kaufmännische Verwaltung, technische Bewirtschaftung und Mieterbetreuung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Mit rund 3 Millionen m² verwalteter Fläche ist CAPERA eines der führenden Property Management Unternehmen in Deutschland.

 

Die Transaktion wurde Ende Mai abgeschlossen. Die CAPERA, die über 270 Mitarbeiter, € 18 Mio. Jahresumsatz in 2021 sowie rund € 2,5 Mrd. an verwalteten Vermögenswerten umfasst, wurde erfolgreich an die Käufer veräußert.

 

Ein GÖRG-Team unter Federführung der beiden Frankfurter Partner Dr. Lars Weber und Dr. Gero Pfeiffer stand dem CORESTATE-Team (Peter Czaja M&A, Compliance & Legal, Dr. Christian Fikus, Guido Beddig und Marco Scholz) bei dem Verkauf der Anteile der CORESTATE an der CAPERA erfolgreich zur Seite.

 

Berater CORESTATE

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Dr. Lars Weber, M.C.L. (Federführung, Partner, M&A/Gesellschaftsrecht, Frankfurt am Main)

Dr. Gero Pfeiffer (Federführung, Partner, Immobilienwirtschaftsrecht, Frankfurt am Main)

Dr. Holger Dann, LL.M. (Counsel, Steuerrecht, Köln)

Dr. Karl-Georg Küsters, LL.B., LL.M. (Assoziierter Partner, Steuerrecht, Köln)

Taro W. Stenger (Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt am Main)

Jonas Hain (Associate, M&A/Gesellschaftsrecht, Frankfurt am Main)

 

Über Corestate Capital Holding S.A. (CORESTATE)

Corestate ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen im Kerngeschäft von rund 19 Milliarden Euro. Das Unternehmen versteht sich als Manager der gesamten Immobilien-Wertschöpfungskette und bietet Investoren über seine vollintegrierte Immobilien-Plattform insbesondere die Möglichkeit, in große gesellschaftliche Trends wie Urbanisierung, demographischer Wandel oder Nachhaltigkeit zu investieren, welche die Wohn-, Lebens- und Arbeitswelt langfristig weiter entscheidend beeinflussen werden. Die konsequente Fokussierung auf nachhaltig erfolgreiche Assetklassen ist ein zentraler Eckpunkt der Unternehmensstrategie. Alle Konzepte werden bei Corestate von einer branchenweit einzigartigen ESG-Expertise flankiert. Mit über 500 Experten hält CORESTATE für Kunden und Investoren ein vollumfängliches Service- & Beratungsspektrum aus einer Hand bereit – von der Projektfinanzierung über das Management von Immobilien bis zum Verkauf. Corestate ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und europaweit in 11 Ländern mit Niederlassungen unter anderem in Frankfurt, Wien, Zürich, Paris, Madrid und London als angesehener Geschäftspartner für institutionelle und semi-institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 16.06.2022 23:06

zurück zur vorherigen Seite