Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Menold Bezler berät Stadt Winnenden bei Bauvergabe für Sozialwohnungen und Kita

Menold Bezler hat die Stadt Winnenden bei der kombinierten Vergabe der Planungs- und Bauleistungen zur Erweiterung des Baugebiets „Körnle“ um Wohnraum und eine Kindertageseinrichtung beraten.

Die Wohnbebauung auf dem 4.709 m² großen Baugrundstück entsteht überwiegend im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus. Zusätzlich ist eine Tiefgarage, ein Kinderspielplatz und zwei Nebengebäude geplant. Für die Realisierung setzte sich die Firma Riker Wohnbau + Immobilien GmbH mit dem Entwurf von rommel, wagenpfeil architekten durch. Bis Ende 2024 soll der markante Neubau schlüsselfertig für rund 23 Mio. Euro errichtet werden.

Menold Bezler beriet zu den vergabe- und baurechtlichen Aspekten der europaweiten Ausschreibung im erstmals von der Stadt Winnenden eingesetzten Verfahren „Planen + Bauen im Paket“.

Berater Stadt Winnenden: 
Menold Bezler (Stuttgart): Dr. Frank Meininger (Partner, Vergaberecht, Federführung), Janina Dinkelaker (Vergaberecht/Vergabemanagement), Dr. Viviane Körner (Counsel, Bau- und Architektenrecht)

 



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 20.06.2022 22:20

zurück zur vorherigen Seite