Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

SKW Schwarz berät Gesellschafter der eMundo GmbH beim Verkauf der Gruppe an Gofore

München, 14. November 2022

SKW Schwarz hat die Gesellschafter der eMundo GmbH beim Verkauf sämtlicher Geschäftsanteile an die börsennotierte finnische Gofore Oyj beraten. 

Von der Transaktion umfasst sind auch die eMundo Tochtergesellschaft in Österreich und eine Niederlassung in Italien. Auch nach der Übernahme soll eMundo ein eigenständiges Unternehmen bleiben.

Die eMundo GmbH mit Sitz in München entwickelt maßgeschneiderte Software-Lösungen für eine Vielzahl von Unternehmen und Branchen. eMundo beschäftigt derzeit 96 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland, Österreich und Norditalien. 

Die an der Börse in Helsinki notierte Gofore Oyj hat sich seit der Gründung vor 20 Jahren zu einem der profitabelsten IT-Unternehmen Finnlands mit über 1.100 Mitarbeitern entwickelt.

Berater Gesellschafter der eMundo GmbH:
SKW Schwarz, München: Dr. Martin Böttger (Federführung), Dr. Thomas Hausbeck (beide Corporate/M&A), Dr. Stefan Peintinger (Counsel, IT/Datenschutz), Bettina-Axenia Bugus-Fahrenhorst (Hamburg, Arbeitsrecht), Heiko Wunderlich (Steuerrecht); Associates: Nick Niederberger (Corporate/M&A), Korbinian Hauf (IT/Datenschutz)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 15.11.2022 10:06

zurück zur vorherigen Seite