Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Ebner Stolz unterstützt die ARCUS Capital AG beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Intercontent GmbH

Die ARCUS Capital AG hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Intercontent GmbH erworben

ARCUS erweitert mit der Akquisition sein Portfolio um einen innovativen Anbieter von Mobile-Marketing-Technologien

Ebner Stolz begleitete die Transaktion im Rahmen einer Financial und Tax Due Diligence sowie bei der Strukturierung und den steuerlichen Aspekten des Kaufvertrages

 

Stuttgart, 16. November 2022 - Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat die ARCUS Capital AG (ARCUS) beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Intercontent GmbH (Intercontent) mit einer umfassenden Financial und Tax Due Diligence unterstützt.
 
ARCUS ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in München, deren Fokus auf Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen in der DACH-Region liegt. Ziel der Beteiligungsstrategie ist es, als unternehmerischer Partner gemeinsam mit dem Management die Gesellschaften weiterzuentwickeln. Aktuell beträgt der Gesamtumsatz aller Beteiligungen ca. EUR 300 Mio. und verteilt sich auf Unternehmen aus den Branchen Industrie, Medien und Online.
 
Intercontent wurde im Jahr 2000 gegründet und konnte sich in den vergangenen Jahren als Marktführer im Bereich Mobile-Affiliate-Marketing fest etablieren. Das Geschäftsmodell basiert auf einer selbst entwickelten und automatisierten Technologieplattform, die Endnutzern direkten Zugriff auf die beliebtesten Online-Shops bietet. Das Unternehmen verzeichnete in den vergangenen Jahren ein starkes Umsatzwachstum.
 
ARCUS erweitert mit der Akquisition das bestehende Portfolio aus Industrie-, Medien-, Online- und Konsumgüter-Unternehmen um einen innovativen Anbieter von Mobile-Marketing-Technologien. Gemeinsam mit den Gründern, die dem Unternehmen über eine Rückbeteiligung verbunden bleiben, möchte ARCUS den erfolgreichen Kurs von Intercontent fortführen und durch die Erschließung von Potenzialen im Auslandsgeschäft die nächsten Wachstumsschritte einleiten.
 
Ebner Stolz unterstützte ARCUS bei der Transaktion umfassend durch eine Financial und Tax Due Diligence, bei der steuerlichen Strukturierung und Kaufvertragsgestaltung sowie bei den steuerlichen Aspekten der W&I-Versicherung.
 
Team Ebner Stolz: Dr. Christoph Eppinger (Projektverantwortlicher Partner, Transaction Advisory Services), Timon Koch-Heintzeler, Daniel Kochan (alle Financial Due Diligence) sowie Alexander Euchner (Partner, M&A Tax), Stefanie Schrötter, Verena Moll und Sven Blum (alle Tax Due Diligence)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 16.11.2022 15:33

zurück zur vorherigen Seite