Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

McDermott berät Lobster-Gesellschafter beim Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an FSN Capital VI

Düsseldorf, 11. Januar 2023  ––  McDermott Will & Emery hat die Gesellschafter der Lobster Gruppe im Rahmen eines strukturierten Auktionsprozesses beim Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an den FSN Capital VI beraten. Die Transaktion umfasst eine Rückbeteiligung der bisherigen Mehrheitsgesellschafter an der Lobster Gruppe. Sie steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden. Der Vollzug wird für das erste Quartal 2023 erwartet.  

Lobster ist ein 2002 gegründeter Anbieter von No-Code-Softwarelösungen zur Datenintegration und Prozessautomatisierung. Das Unternehmen mit Sitz im Landkreis Starnberg und weiteren Niederlassungen in der DACH-Region, Großbritannien, Frankreich, den Benelux-Staaten und Skandinavien beschäftigt über 250 Mitarbeiter, die mehr als 1.500 Kunden aus vielen Branchen, darunter Logistik, Handel und Produktion, betreuen. 

Die Private-Equity-Gesellschaft FSN Capital wurde 1999 gegründet und verwaltet über die FSN Capital-Fonds ein Vermögen von rund vier Milliarden Euro. Die FSN Capital-Fonds investieren in wachstumsorientierte nordeuropäische Unternehmen. 

Berater Gesellschafter der Lobster Gruppe: 
McDermott Will & Emery, Düsseldorf: Dr. Uwe Goetker (Corporate/M&A), Dr. Germar Enders (Counsel, Private Equity, München; beide Federführung), Norman Wasse, LL.M., Dr. Oliver Hahnelt, LL.M., Dr. Nikolas Koutsós (Counsel; alle Frankfurt, Private Equity), Sebastian Bonk (Corporate/M&A), Dr. Thomas Gennert (Arbeitsrecht), Christian Krohs, Carina Kant (Counsel; beide Kartellrecht), Dr. Christian Masch (IP/IT, München), Renate Prinz (Finanzaufsichtsrecht), Dr. Deniz Tschammler (Commercial/Regulatory, Frankfurt), Nina Siewert, Marcus Fischer (Counsel; beide Steuerrecht, Frankfurt); Associates: Markus Cejka, LL.M. (Private Equity, Frankfurt), Dr. Robert Feind, LL.M., Sebastian Gerstner, Matthias Weingut (alle Private Equity, München), Sebastian Klein, Tjark Pogoda (beide Corporate/M&A), Max Küttner (Kartellrecht)



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 12.01.2023 09:11

zurück zur vorherigen Seite