Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Bird & Bird berät Hydrogen Dynamo beim Verkauf der Fjorden Electra an Leica Camera

Frankfurt, 12. Juni 2024 - Die internationale Anwaltskanzlei Bird & Bird hat die norwegische Hydrogen Dynamo AS und ihren Alleingesellschafter Victor Henning bei einer bedeutenden Transaktion beraten, nämlich beim Verkauf ihrer Anteile am norwegischen Smartphone-Fotostartup Fjorden Electra AS, einem Entwickler von Smartphone-Apps und -Zubehör, an die Leica Camera AG.

 

Der deutsche Premiumhersteller Leica arbeitet seit Anfang 2023 im Rahmen einer Technologiepartnerschaft mit dem norwegischen Unternehmen Fjorden Electra zusammen. Die Geschäftsmodelle der beiden Unternehmen ergänzen sich perfekt: Fjorden Electra bringt umfangreiches Know-how in der Entwicklung von iOS-Kamera-Apps und iPhone-Zubehör mit, während das Entwicklerteam von Leica Mobile seine Expertise in der Bildverarbeitung und Bildqualität einbringt. Durch die Zusammenarbeit der beiden Teams wird eine wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung professioneller Kamera-Apps für die hochwertige Handy-Fotografie geschaffen.

 

Fjorden Electra, das Zielunternehmen dieser Transaktion, ist bekannt für seine innovativen Beiträge im Bereich der Fototechnologie und der damit verbundenen Produkte für Mobiltelefone, wie Apps und Fotoausrüstung.

 

Die Leica Camera AG ist ein deutscher Entwickler, Hersteller und Anbieter von Produkten zur Bilderfassung, Bildbearbeitung und Bildwiedergabe sowie von Fernoptiken, Zusatzgeräten und Zubehör. Der legendäre Ruf der Marke Leica basiert auf einer langen Tradition von exzellenter Qualität, deutscher Handwerkskunst und deutschem Industriedesign, kombiniert mit innovativen Technologien.

 

Hydrogen Dynamo AS und Victor Henning wurden von folgenden Bird & Bird Anwält:innen beraten: Partner Dr. Kai Kerger (Federführung), Counsel Johanna Schindler und Dr. Christina Lorenz, sowie Associate Simon Wolfheimer (alle Corporate/M&A, Frankfurt), Partner Dr. Rolf Schmich (Steuerrecht, Frankfurt), sowie Partner Dr. Michael Jünemann und Associate Timo Förster (beide Finanzen & Finanzregulierung, Frankfurt).



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 13.06.2024 07:01

zurück zur vorherigen Seite