Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

CMS berät Krone Gruppe bei Beteiligung an Schwarzmüller Gruppe

Die Krone Gruppe gibt ihre Beteiligung an der Schwarzmüller Gruppe und die damit einhergehende industrielle Partnerschaft in der europäischen Nutzfahrzeugindustrie bekannt. Beraten wurde sie hierbei von einem internationalen Team der Wirtschaftskanzlei CMS.

Düsseldorf - Unter der Federführung der beiden CMS-Partner Dr. Ernst-Markus Schuberth in Deutschland und Alexander Rakosi in Österreich, die zusammen mit den Senior Associates Marie-Christine Lidl in Österreich und Ole Weyand in Deutschland das Kernteam bildeten, hat CMS die Krone Gruppe bei der Beteiligung an der österreichischen Schwarzmüller Gruppe, einem bedeutenden Hersteller von Spezialfahrzeugen in der Nutzfahrzeugbranche mit einem Jahresumsatz von 390 Millionen Euro und 1.950 Mitarbeitenden, umfassend rechtlich beraten. Im Rahmen der Beratung erstellte das Team unter anderem eine umfassende Due Diligence, bei der Berater:innen aus verschiedenen Jurisdiktionen beteiligt waren (Deutschland, Österreich, Ungarn, Tschechien, Serbien, Ukraine, Kroatien, Bosnien). Ferner beriet das Team bei der Transaktionsdokumentation und -verhandlung sowie bei wettbewerbsrechtlichen Aspekten. 

Mit der Kooperation stärken beide Unternehmen den gemeinsamen Ausbau von Produktionsnetzwerken sowie die Etablierung flächendeckender Servicewelten über eine sich ergänzende Produktpalette. Nach der zeitnah erwarteten Genehmigung der Unternehmensbeteiligung durch die Kartellbehörden, starten Krone und Schwarzmüller gemeinsam in eine Zukunft, die durch eine starke europäische Präsenz gekennzeichnet sein wird.

CMS Deutschland und Österreich (Transaktionsteam)
Dr. Ernst-Markus Schuberth, Lead Partner, Client Relationship, (Corporate/M&A, CMS Deutschland)
Alexander Rakosi, Lead Partner (Corporate/M&A, CMS Österreich)
Marie-Christine Lidl, Lead Senior Associate (Corporate/M&A, CMS Österreich)
Katharina Mareike Franitza, Counsel (Corporate/M&A, CMS Deutschland)
Ole Gunnar Weyand, Lead Senior Associate (Corporate/M&A, CMS Deutschland)
Rebecca Herlitz, Associate (Corporate/M&A, CMS Österreich)
Dr. Michael Bauer, Partner (Antitrust, Competition & Trade, CMS Deutschland)
Benedikt Christian Voss, Associate (Antitrust, Competition & Trade, CMS Deutschland) 

Due Diligence Team Österreich
Kai Ruckelshausen, Partner
Lelja Tuholjakovic, Associate, beide Banking & Finance 
Wolfgang Hellsberg, Senior Associate, Corporate/M&A
Dieter Zandler, Partner, Kartellrecht
Robert Keisler, Partner, Öffentliches Wirtschaftsrecht
Stefan Honeder, Associate
Florian Liebetreu, Associate, beide Vergaberecht
Mariella Kapoun, Partner
Maximilian Uidl, Senior Associate
Clara Puczynski, Associate, alle Immobilien & Baurecht
Jens Winter, Partner
Caroline Pavitsits, Associate, beide Arbeitsrecht
Christoph Birner, Associate, Corporate/M&A
Sibylle Novak, Partner
Thomas Aspalter, Senior Associate, beide Steuerrecht
Hans Lederer, Partner, IP
Livia Landskron, Associate, Corporate/M&A
Andreas Lichtenberger, Senior Associate, Datenschutzrecht
Oliver Werner, Partner, Corporate/M&A 

Due Diligence Team Deutschland
Dr. Monique Marylou Martinek, Associate, Corporate/M&A
Amelie Schäfer, Partner
Nina Erler, Associate, beide Arbeitsrecht
Lydia Lange, Counsel, IP
Maike Füchtmann, Senior Associate, Real Estate & Public
Lena Schauer, Associate, Banking & Finance 

CMS Ungarn
Andreas Köhler, Partner
Orsolya Pass, Associate, beide Corporate/M&A

CMS Tschechien
Helen Rodwell, Partner
Monika Hospudkova, Associate, beide Corporate/M&A

CMS Kroatien
Antonija Kanjer, Senior Associate, Real Estate 

CMS Bosnien
Indir Osmic, Partner
Ana Terzic, Senior Associate, Corporate/M&A

CMS Serbien
Ivan Gazdic, Partner, Real Estate

CMS Ukraine
Maria Orlyk, Partner
Oleksandra Prysiazhniuk, Senior Associate, beide Corporate/M&A

CMS Polen
Blazej Zagorski, Partner
Dominika Pietkun, Associate, beide Corporate/M&A

CMS Rumänien
Horea Popescu, Partner
Raluca Ionescu, Counsel, beide Corporate/M&A



Verlag Dr. Otto Schmidt vom 02.07.2024 08:33

zurück zur vorherigen Seite