Clifford Chance berät Technische Universität München bei Stiftungsvertrag für neue Informatikprofessuren

31.07.2020

30. Juli 2020 - Die Technische Universität München (TUM) und die gemeinnützige Dieter Schwarz Stiftung haben ein umfassendes Vertragswerk über die geplante Finanzierung von elf Professuren aus verschiedenen Bereichen der Informatik unterzeichnet. Zu diesem Vertragswerk hat die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance die TUM in allen relevanten Bereichen rechtlich beraten.

Die neuen Professuren sollen zunächst für 30 Jahre vollständig durch die Stiftung finanziert werden, inklusive Ausstattung und Infrastruktur. Neun der Professuren werden auf dem seit 2018 bestehenden TUM Campus Heilbronn angesiedelt und zwei am TUM-Standort Garching. Vor zwei Jahren hatte die Dieter Schwarz Stiftung der TUM bereits 20 Professuren im Bereich der Wirtschaftswissenschaften gestiftet, davon 13 für den Aufbau des TUM Campus Heilbronn. Auch in diesem Rahmen hatte Clifford Chance die TUM umfassend bezüglich der jeweiligen Vertragswerke beraten.

Gemeinsam mit den seit 2018 geförderten Professuren aus den Wirtschaftswissenschaften sollen die elf geplanten Informatikprofessuren nun eine Schnittstelle für die Forschung und Lehre von Management und Technologie bilden. Der Schwerpunkt wird dabei auf "Information Engineering" liegen. Gegenstand dieses Bereichs ist die Betrachtung der gesamten Kette vom Sensor über das Informatiksystem bis hin zum Geschäftsmodell. Das macht "Information Engineering" zu einem wichtigen Baustein der digitalen Transformation in Unternehmen, der am Campus Heilbronn jeweils als Bachelor- und Masterstudiengang angeboten werden soll. Neben dem Bachelor- und Masterstudiengang "Information Engineering" sind ein berufsbegleitender Masterstudiengang und neue MBA-Programme geplant, die Management und Informationstechnologie verbinden.

Dr. Mathias Elspaß, Corporate-Partner bei Clifford Chance: "Wir freuen uns, die Technische Universität München auch bei diesem wichtigen Schritt zu begleiten. Mit den neuen Professuren ebnet sie den Weg für eine noch stärkere Verzahnung von Management und Informatik. Ein praxisorientierter Ansatz, denn die Frage nach nachhaltigen Technologiestrategien beschäftigt Unternehmen mehr denn je." Das beratende Clifford Chance-Team für die TUM stand unter Leitung von Partner Dr. Mathias Elspaß (Corporate, Düsseldorf).

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell