Clifford Chance berät Triton beim Erwerb von SCHOCK

19.02.2021

18. Februar 2021 - Der von Triton beratene Triton Fund V hat eine Vereinbarung zum Erwerb des Erfinders und einer der weltweit führenden Anbieter von Quarzkomposit-Küchenspülen, der SCHOCK GmbH ("SCHOCK"), von IK Investment Partners unterzeichnet. Clifford Chance beriet Triton bei dieser Transaktion. Über die Details der Transaktion und den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die SCHOCK GmbH mit Hauptsitz im bayerischen Regen ist Weltmarktführer in der Entwicklung und Produktion von hochwertigen Quarzkomposit-Küchenspülen mit über 2.000 Kunden in mehr als 70 Ländern. Das Unternehmen ist bekannt für seine innovativen, qualitativ hochwertigen Produkte und hat einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit, was die kürzlich eingeführte Green Line unterstreicht, bei der die Spülen zu über 99 % aus natürlichen, erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen bestehen. Neben dem breiten Angebot an Küchenspülen bietet das Unternehmen auch Wasserhähne, Duschwannen und ähnliche Accessoires.

Triton wird gemeinsam mit dem Management-Team von SCHOCK das Unternehmen weiterentwickeln, u.a. durch Unterstützung seines internationalen Wachstums.

Das beratende Clifford Chance Team stand unter der Leitung von Partner Dr. Anselm Raddatz (Düsseldorf/Frankfurt).

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell