Ebner Stolz berät die Massenberg-Gruppe bei der Übernahme von Aéro Solutions

24.06.2020

Massenberg-Gruppe treibt mit dem Erwerb von Aéro Solutions die internationale Expansion voran

Massenberg-Gruppe ergänzt ihr Serviceportfolio um zusätzliche Expertise in der Kühlturminstandhaltung und -beratung

Ebner Stolz unterstützt die Transaktion im Rahmen einer Financial Due Diligence

Hamburg, 24. Juni 2020 - Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat der Massenberg-Gruppe (Massenberg) bei der Übernahme von Aéro Solutions (Aéro) mit der Erstellung einer Financial Due Diligence beratend zur Seite gestanden.

Massenberg ist ein Portfoliounternehmen der DPE Deutsche Private Equity (DPE) und auf Bauwerkinstandsetzung spezialisiert, insbesondere auf Betonsanierung und Korrosionsschutz. Das 1906 gegründete Unternehmen aus Essen ist mit einer Leistung von über 50 Mio. Euro und mehr als 300 hochqualifizierten Mitarbeitern an acht Standorten einer der führenden unabhängigen Spezialisten für Bauwerkinstandsetzung im deutschsprachigen Raum.

Die 2013 gegründete Aéro mit Standorten in Oberhausen, Saint Dizier (Frankreich) und Haarlem (Niederlande) gilt als einer der führenden Fachbetriebe in Europa für die Instandsetzung von Naturzug- und Zellkühltürmen im Energie- und Industriesektor.

Mit der Übernahme von Aéro erweitert Massenberg sein Serviceportfolio in der Bauwerkserhaltung und kann seinen Kunden dadurch noch mehr Expertise aus einer Hand bieten. Gleichzeitig treibt das Unternehmen die internationale Expansion weiter voran.

Team Ebner Stolz: Markus Schmal (Projektverantwortlicher Partner), Niklas Ronsöhr, Jaane Pasenau (alle Financial Due Diligence)

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell