GLNS berät FSN Capital V beim Erwerb der MHP Solution Group

08.09.2020

GLNS hat FSN Capital V bei der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an der MHP Solution Group, einem führenden Anbieter von Logistiksoftware in der DACH-Region, von Elvaston Capital beraten. Das derzeitige Management und Elvaston Capital werden sich wesentlich rückbeteiligen.
MHP wurde 1999 gegründet und bietet Software an, die den Versand von Waren und Paketen automatisiert. In den letzten 10 Jahren hat MHP in verwandte Bereiche wie Zollregistrie-rungs-, Lagerverwaltungs- und Transportmanagementlösungen expandiert. Heute ist das Unternehmen ein Komplettanbieter von Software entlang der gesamten logistischen Lieferkette und bedient mehr als 3.000 Kunden aus verschiedenen Branchen.
FSN Capital wurde 1999 gegründet und ist eine führende private Beteiligungsgesellschaft in der nordeuropäischen Region. Die Fonds von FSN Capital haben mehr als 1 Milliarde EUR in über 70 Transaktionen investiert. Die derzeit vier aktiven FSN Capital Funds verwalten insgesamt 2.152 Millionen EUR.
GLNS hat bei der Transaktion umfassend rechtlich beraten durch die Partner Dr. Ludger Schult (Private Equity/M&A), Dr. Tobias Nikoleyczik (Corporate/M&A), Dr. Anselm Lenhard (Finanzierung), Andreas Scheidle (Steuern) sowie Counsel Dr. Daniel Epe und den Associates Eva-Maria Bayer, Nadja Crombach und Eva Maier (alle Corporate/M&A).
Unterstützt wurde GLNS von Leo Schmidt-Hollburg Witte & Frank (Hamburg) in den Bereichen IP/IT und Datenschutz mit Partner Dr. Hartwig Schmidt-Hollburg und Counsel Dr. Stefan Hennigs sowie im Arbeitsrecht von Partner Dr. Tom Frank und Counsel Dr. Lars Behn.
Für den spanischen Teil war die Kanzlei Cuatrecasas (Barcelona) mit Partner Dr. Kai Fischer und anderen tätig. Die Fusionskontrolle wurde von der Kanzlei Buntscheck (München) mit Partner Dr. Andreas Boos durchgeführt.
Für die Verkäufer war P+P Pöllath + Partners (München) tätig (Dr. Tim Kaufhold et al.). Die Transaktion wurde von Notar Sebastian Herrler (München) notariell beurkundet.
* * *
GLNS ist eine unabhängige, international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei mit Schwerpunkten in den Bereichen Corporate, Finance, Tax und Litigation.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell