Noerr berät „die Bayerische“ beim Verkauf des Insurtechs sum.cumo an Sapiens

13.01.2020

München, 13. Januar 2020.

Noerr hat die Versicherungsgruppe „die Bayerische“ (BBV Holding AG) bei der Veräußerung der sum.cumo GmbH beraten. sum.como ist ein in der DACH-Region tätiger Technologieanbieter und auf digitale Lösungen hauptsächlich für die Versicherungswirtschaft spezialisiert.

Käufer ist die Sapiens International Corporation, ein weltweit tätiger Anbieter von Softwarelösungen für Versicherer, mit Sitz in Israel und Börsennotierung an der NASDAQ. Mit der Übernahme verstärkt Sapiens seine Präsenz in der DACH-Region. Für sum.cumo sind an den Standorten Hamburg, Düsseldorf und Zürich mehr als 150 Technologie- und Versicherungsspezialisten tätig.

Ein Noerr-Team um Dr. Michael Brellochs und Robert Korndörfer hat die Transaktion für „die Bayerische“ begleitet. Die Kanzlei hat die Versicherungsgruppe bereits beim Erwerb der sum.cumo GmbH beraten.

Berater BBV Holding AG: Noerr 

Dr. Michael Brellochs, Robert Korndörfer (Corporate/M&A, München, gemeinsame Federführung), Georg Edelmann (Tax, München), Ulrike Sommer (Tax, Düsseldorf), Dr. Bärbel Sachs (Regulatory & Governmental Affairs, Berlin), Prof. Dr. Joachim Schrey, Tobias Kugler (beide Digital Business, Frankfurt), Helge Heinrich (Antitrust, München)

Associates: Dr. Manuel Weiß (Corporate/M&A, München), Dr. Andreas Wöller (Corporate/M&A, London), Pia-Alena Havel (Corporate/M&A, München)

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell