Noerr berät LVM bei Verkauf des Wertpapiergeschäfts der Augsburger Aktienbank an ebase

24.07.2020

Berlin, 24. Juli 2020.

Die Kanzlei Noerr berät mit einem Team um den Berliner Partner Dr. Hans Radau die LVM Versicherung bei der Neuordnung der 100% Tochtergesellschaft Augsburger Aktienbank (AAB), eine der ältesten deutschen Direktbanken. Die LVM gehört zu den führenden Erstversicherungsgruppen in Deutschland und hatte die AAB 2002 von der Allianz Dresdner Asset Management übernommen.

Das Wertpapiergeschäft der AAB wird (vorbehaltlich notwendiger Genehmigungen) auf die European Bank for Financial Services GmbH (ebase), eine Tochter des Londoner Finanztechnologieanbieters FNZ, übertragen. Der Kaufvertrag wurde am 30. Juni 2020 unterzeichnet. Der Vollzug der Transaktion durch Übergang der Mitarbeiter, Übertragung der Kooperationspartnerverträge und Migration der ca. 180.000 Kundendepots mit einem Volumen von über 17 Milliarden Euro ist für Mitte 2021 geplant. Der Standort in Augsburg bleibt erhalten. Bankprodukte werden auch nach dem Übergang des Wertpapiergeschäfts zum Produktportfolio der LVM gehören. Zu diesem Zweck haben sich die LVM Gruppe und ebase im Rahmen der Transaktion auf den Abschluss einer langfristigen Kooperationsvereinbarung geeinigt.

Noerr hat die LVM Gruppe mit einem büro- und fachbereichsübergreifenden Team umfassend in allen rechtlichen und steuerlichen Aspekten der komplexen Transaktion betreut. Die Beratung war wesentlich durch das Aktien- und Gesellschaftsrecht, Finanz- und Versicherungsaufsichtsrecht, IT- und Datenschutzrecht, Arbeitsrecht, Vertriebsrecht, Vertriebskartellrecht, AGB-Recht und Steuerrecht bestimmt. Die Co-Federführung übernahm der Berliner Associated Partner Dr. Dominik Rompza.

Noerr berät regelmäßig Transaktionen im Finanzsektor. So haben Teams um Hans Radau u.a. die Rocket Internet Fintech Unternehmen Lendico, Zencap und Spotcap bei der Gründung und Finanzierung sowie der rechtlichen Gestaltung und internationalen Ausbreitung ihrer Geschäftsmodelle beraten und in den vergangenen beiden Jahren die Lendico Gruppe beim Verkauf an die ING sowie die Aktionäre der Aachener Bausparkasse AG – darunter auch die LVM – bei der Übernahme der Gesellschaft durch die Wüstenrot Bausparkasse AG begleitet. Das Hamburger Bankenteam um Dr. Volker Land hat 2019 die comdirect bank AG beim Verkauf der ebase an die FNZ Gruppe beraten. Noerr wird die LVM auch bei der weiteren Neuordnung der AAB betreuen.

Berater LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G.: Noerr LLP

Leitung: Dr. Hans Radau (Corporate/M&A und Steuerrecht) und Dominik Rompza (Corporate/M&A, beide Berlin)

Bankaufsichtsrecht

Prof. Dr. Dr. Kai-Michael Hingst (Hamburg), Dr. Jens H. Kunz (Frankfurt), Dr. Karl-Alexander Neumann (Hamburg), Associate: Arndt Alexander Schmidt (Hamburg)

Versicherungsaufsichtsrecht

Dr. Thomas Heitzer, Associate: Dr. Lisa Haseloff (beide Düsseldorf)

Corporate/M&A

Anka Ehrich, Dr. Tibor Fedke, Prof. Dr. Christian Pleister (alle Berlin), Dr. Eckhart Schleifenbaum, Silvia Sparfeld (beide München), Dr. Laurenz Tholen (Berlin), Associates: Christian Burmeister, Franz Hahn, Aramis Josef, Jin-Sa John Jun, Laura Moosleitner, Dr. Nicholas R. Palenker, Marc Philip Priesmeyer, Friedrich von Ketteler (alle Berlin), Dr. Manuel Weiß (München), Dr. Andreas Wöller (London)

Arbeitsrecht

Dr. Stefan Schwab (Berlin), Dr. Patrick Mückl (Düsseldorf), Associates: Dr. Christoph Ickenroth, Dr. Mario Merget (beide Berlin)

Datenschutz

Pascal Schumacher, Associates: Dr. Lennart Sydow, Henrike von dem Berge (alle Berlin)

IT-Recht

Dr. Torsten Kraul, Associate: Elena Lehrke (beide Berlin)

Vertriebsrecht

Dr. Tom Billing (Berlin), Dr. Albin Ströbl (Frankfurt)

E-Commerce

Dr. Tobias Bosch (Berlin)

Kapitalmarktrecht

Dr. Dominik Kloka, Dr. Laurenz Wieneke (beide, Frankfurt), Associate: Anne-Kristin Schiller (New York)

Finanzierung

Sebastian Bock (Frankfurt)

Steuerrecht

Dr. Carsten Heinz (München), Michael Tommaso, Christian Garz (beide Berlin), Associates: Dr. Vitaliy Kaminskiy, Fabian Krüger (beide Berlin)

Außenwirtschaftsrecht

Dr. Bärbel Sachs (Berlin)

Compliance

Dr. Steffi Kindler (Berlin)

IP-Recht

Jessica Loew (Berlin), Valentina Nieß, Dr. Christoph Rieken (beide München), Associate: Katja Schmitt (München)

Kartellrecht

Robert Pahlen, Peter Stauber (beide Berlin)

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell