Noerr steuert erfolgreichen Verkauf des Wirecard-Kerngeschäfts an Banco Santander

18.11.2020

Berlin/München, 18. November 2020.

Noerr hat mit einem Team um Dr. Florian Becker (München) und Prof. Dr. Christian Pleister (Berlin/Frankfurt) den Insolvenzverwalter der Wirecard AG, der Wirecard Technologies GmbH und weiterer Wirecard Gesellschaften, Rechtsanwalt Dr. Michael Jaffé von der Kanzlei JAFFÉ Rechtsanwälte Insolvenzverwalter, beim Verkauf des europäischen Wirecard-Kerngeschäfts beraten. Nach einem intensiven Investorenprozess wird Banco Santander die Technologieplattform des Zahlungsdienstleisters in Europa sowie alle dafür notwendigen Vermögenswerte übernehmen.

Gleichzeitig werden der Großteil der Wirecard-Mitarbeiter im Kreditkartenakzeptanz- und -ausgabegeschäft sowie der Technologieplattform Teil des globalen Händlerservice-Teams von Santander unter der Dachmarke Getnet. Dies gilt auch für die Mehrzahl der Mitarbeiter der Wirecard Bank AG, die nach Vollzug der Transaktion in enger Abstimmung mit den Aufsichtsbehörden geordnet heruntergefahren werden soll. Der Standort Aschheim bleibt erhalten.

Die Transaktion steht noch dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung und bestimmter anderer Bedingungen und wird voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen.

Berater:

Insolvenzverwalter Wirecard AG, Rechtsanwalt Dr. Michael Jaffé:

JAFFÉ Rechtsanwälte Insolvenzverwalter:

Dr. Michael Schuster (Insolvenzrecht), Dr. Lothar Czaja (Bank- und Sicherheitenrecht), Dominik Wisskirchen, Antje Hussmann (beide Arbeitsrecht), Dr. Philip Heinke (Sonderinsolvenzverwalter), Miguel Grosser (Treuhänder)

Noerr LLP:

Dr. Florian Becker (Corporate/M&A, München), Prof. Dr. Christian Pleister (Private Equity, Berlin/Frankfurt, gemeinsame Federführung), Dr. Torsten Kraul (Digital Business, Berlin), Robert Korndörfer (Corporate/M&A, München), Dr. Jens H. Kunz (Bankaufsichtsrecht, Frankfurt), Dr. Patrick Mückl (Arbeitsrecht, Düsseldorf), Dr. Karl-Alexander Neumann (Bankaufsichtsrecht, Hamburg), Dominik Rompza (Private Equity, Berlin), Dr. Stefan Schwab (Arbeitsrecht, Berlin)

Associates: Dr. Andrea Braun (Restrukturierung, Frankfurt), Christian Burmeister, Jin-Sa John Jun (beide Corporate/M&A, Berlin), Nicholas Palenker (Restrukturierung, Berlin), Johannes Pfeiffer (Corporate/M&A, München), Aleksandra Vujinovic (Corporate/M&A, Frankfurt)

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell