RITTERSHAUS begleitet Neugründung und Kooperation privater Radiosender in Südwestdeutschland

12.01.2021

Mannheim, 11. Januar 2021: Die privaten Radiosender Radio Regenbogen, Radio RPR und bigFM Baden-Württemberg bauen ihre Kooperation weiter aus und bündeln ihr operatives Geschäft in einer gemeinsamen Gesellschaft. Die neugegründete Audiotainment Südwest GmbH & Co. KG mit Sitz in Mannheim wird zentral den operativen Betrieb der drei Radiogesellschaften übernehmen.

Die Muttergesellschaften bleiben erhalten, ebenso wie die mehr als zehn Regional- und Außenstudios der Sender, vorwiegend in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Auch die Marken und Radioprogramme sollen fortbestehen. Ziel des neu gegründeten gemeinsamen Funkhauses ist die Stärkung des privaten Radiomarktes im Südwesten und die Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit gegenüber dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk und den Global Player wie Spotify, Google, Facebook und Co. Durch den Verbund soll die hohe Qualität der Programme gesichert und ein vielfältiger Ausbau der digitalen Angebote ermöglicht werden. Bereits seit 17 Jahren kooperieren die drei Unternehmen in unterschiedlichen Bereichen, unter anderem mit mehreren gemeinsamen Tochtergesellschaften.

RITTERSHAUS Rechtsanwälte hat unter der Federführung der Mannheimer Partnerin Verena Eisenlohr diese Kooperation der privaten Radiosender und die Neugründung der Audiotainment Südwest GmbH & Co. KG rechtlich betreut. Verena Eisenlohr hatte bereits in der Vergangenheit mit auf M&A-Transaktionen spezialisierten Teams Gesellschaften der Unternehmensgruppe bei Beteiligungskäufen beraten.

Berater Media Management S.W. GmbH

RITTERSHAUS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB (Mannheim):
Verena Eisenlohr, LL.M. (Berkeley), Partnerin (Gesellschaftsrecht, M&A)
Dr. Andreas Notz, Partner (Arbeitsrecht)
Dr. Anno Haberer, Partner (Wettbewerbs- und Kartellrecht)
Johanna Louise Bauer, LL.M. (Melbourne) (Gesellschaftsrecht)

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell