Verband deutscher Kreditplattformen begrüßt Kommunalfinanzierungs-Plattform Loanboox als neues Mitglied

20.03.2020

Berlin, 19. März 2020

Die Loanboox GmbH mit Sitz in Köln ist das jüngste Mitglied im Verband deutscher Kreditplattformen. Die Fremdkapitalmarkt-Plattform mit Ursprung in der Schweiz bietet Finanzierungen für Kommunen, Stadtwerke und kommunale Unternehmen. Damit gewinnt der Verband erstmals ein Neumitglied im Bereich der Kommunalfinanzierung hinzu.

Der Verband deutscher Kreditplattformen (VdK) begrüßt ein neues Mitglied: Loanboox wurde mit sofortiger Wirkung als Assoziiertes Mitglied aufgenommen. Der über Deutschland hinaus bekannte Name und die Expertise im Bereich der Kommunalfinanzierung werden zu einer Stärkung des Verbandes beitragen. „Wir freuen uns sehr über dieses Neumitglied. Mit Loanboox gewinnen wir eine wichtige Kreditplattform als Mitglied hinzu. Jetzt ist der Verband erstmals auch im Bereich der Kommunalfinanzierung präsent“, so Constantin Fabricius, Geschäftsführer des Verbands deutscher Kreditplattformen.

Loanboox freut sich auf die Arbeit im Verband und wird sich aktiv in der Gremienarbeit engagieren: „Wir sind davon überzeugt, dass die noch junge Branche der Kreditplattformen enger zusammenarbeiten muss, um die allgemeine Akzeptanz der digitalen Kreditvergabe in Deutschland zu erhöhen. Als marktführende Plattform im Bereich Kommunalfinanzierung ist die aktive Mitarbeit im VdK für uns ein logischer Schritt“, sagt Ralf von Cleef, Geschäftsführer der Loanboox GmbH.

Über Loanboox

Loanboox ist die unabhängige Fremdkapitalmarkt-Plattform. Auf Loanboox können Kommunen, Stadtwerke und kommunale Unternehmen ihre Finanzierungsanfragen hinsichtlich Höhe, Laufzeit, Zinsbindung und Rückzahlungsmodalitäten in wenigen Schritten einstellen. Registrierte Kapitalgeber geben daraufhin ihre Angebote ab. Sagt dem Kreditnehmer ein Angebot zu, lässt sich der Kreditprozess auf der Plattform digital abschließen.

Go-Live von Loanboox war 2016 in der Schweiz. Ende 2017 erfolgte die Expansion nach Deutschland. Seitdem wurden Finanzierungen von mehr als 6 Milliarden Euro über die Plattform in Deutschland angefragt. Über 600 Kreditnehmer und rund 150 Kapitalgeber sind aktuell an Loanboox angeschlossen.

Ralf von Cleef, Geschäftsführer von Loanboox

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell