Vogel Heerma Waitz berät Mambu bei Finanzierungsrunde in Höhe von rund EUR 110 Millionen

11.01.2021

Berlin, 8. Januar 2021

Dr. Simon Pfefferle und Lorenz Frey von der Kanzlei Vogel Heerma Waitz haben Mambu, die führende SaaS-Bankingplattform für Banken und Finanzanbieter, bei einer Finanzierungsrunde in Höhe von rund EUR 110 Millionen beraten. Mit dieser Finanzierungsrunde steigt die Unternehmensbewertung von Mambu auf über EUR 1,7 Milliarden. Die Finanzierungsrunde wurde von TCV angeführt, wobei sich Tiger Global, Arena Holdings sowie die Bestandsinvestoren Bessemer Venture Partners, Runa Capital und Acton Capital Partners ebenfalls beteiligt haben. Mit dem neuen Kapital will Mambu sein schnelles Wachstum weiter vorantreiben und die Präsenz in den mehr als 50 Ländern, in denen das Unternehmen bereits aktiv ist, ausbauen. Der Fokus liegt dabei auf Märkten wie Brasilien, Japan und den USA. Die SaaS-Bankingplattform von Mambu unterscheidet sich von traditionellen Kernbankensystemen, da sie allen Finanzinstituten ermöglicht, Finanzprodukte erheblich schneller und einfacher zu entwickeln und bereitzustellen. Traditionelle Banken, FinTech-Startups, Finanzinstitute und große Unternehmen nutzen die Plattform von Mambu, um ihre Bankprodukte und -dienstleistungen anzubieten.

Berater:

Dr. Simon Pfefferle (Federführung)

Lorenz Frey

Dr. Dirk Köhler (Inhouse Recht Mambu)

Die Kanzlei:

Vogel Heerma Waitz ist eine auf Wachstumskapital, Technologie und Medien spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Berlin.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell