ZIP 1982, 87

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1982 Rechtsprechung IV. Rechtsprechung zum Konkurs- und Vergleichsrecht KO §§ 43, 46Anspruch eines durch Vorausabtretung von Werklohnansprüchen gesicherten Baustofflieferanten auf anteilige Befriedigung an einer zur Konkursmasse gezogenen Werklohnrestforderung KO§ 43 KO§ 46 LG Hamburg, Urt. v. 23.09.1981 – 13 O 261/81 (nicht rechtskräftig)LG HamburgUrt.23.9.198113 O 261/81nicht rechtskräftig

Leitsatz:

Hat ein Baustofflieferant dem später in Konkurs geratenen Bauunternehmer das für ein bestimmtes Vorhaben erforderliche Baumaterial unter Eigentumsvorbehalt gegen Vorausabtretung der Werklohnforderungen geliefert und der Bauunternehmer vor Konkurseröffnung Abschlagszahlungen erhalten, so steht dem Baustofflieferanten gegenüber der Konkursmasse lediglich ein Anspruch auf anteilige Befriedigung an der zur Konkursmasse gezogenen Restforderung zu, wenn die Materialien vor der letzten Abschlagszahlung eingebaut und mit der Abschlagszahlung die Werklohnforderung noch nicht vollständig getilgt worden ist.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell