ZIP 2003, 459

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2003ZIP-DokumentationHandelsrechtsausschuss des Deutschen Anwaltvereins

DAV-Stellungnahme zum Bilanzrecht: IAS-VO und Reform des HGB

Der Handelsrechtsausschuss des Deutschen Anwaltvereins (DAV)*) hat im Januar 2003 eine Stellungnahme (Nr. 1/03) „zur Ausübung der Mitgliedsstaaten-Wahlrechte nach der IAS-Verordnung der EU (Verordnung EG Nr. 1606/2002 vom 9./10. Juli 2002) und zur Reform des HGB-Bilanzrechts (Vorschlag der EU-Kommission vom 9. Juli 2002 für eine Richtlinie zur Änderung der Rechnungslegungs-Richtlinien)“ vorgelegt. Nachfolgend werden die Punkte I und II zum IAS-Wahlrecht und zur Reform des HGB-Bilanzrechts abgedruckt. Die Ausführungen zu Änderungen der EU-Bilanzrichtlinien in Punkt III sind mit dem vollständigen Text der Stellungnahme über das Internet (www.rws-verlag.de) als Volltext vom 7.3.2003 zugänglich.
*
DAV-Handelsrechtsausschuss: Mitglieder des Ausschusses: Prof. Dr. Michael Hoffmann-Becking (Vorsitzender und Berichterstatter); Dr. Manfred Balz; Dr. Wolfgang Budde (Berichterstatter); Dr. Christian Decher; Dr. Wilhelm Happ; Dr. Georg Hohner; Dr. Hans-Christoph Ihrig; Prof. Dr. Gerd Krieger; Prof. Dr. Reinhard Marsch-Barner; Dr. Welf Müller (Berichterstatter); Dr. Karl-Heinz Quack (Berichterstatter); Dr. Henning Rasner; Prof. Dr. Arndt Raupach (Berichterstatter); Dr. Bodo Riegger; Prof. Dr. Johannes Semler; Prof. Dr. Walter Sigle; Dr. Martin Winter

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell