ZIP 1991, 717

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1991 Rechtsprechung I. Rechtsprechung zum Bank- und Kreditsicherungsrecht BGB § 764; BörsG (1908) § 58; ZPO § 1044 Abs. 2 Nr.2Keine Beachtung des Differenzeinwandes eines Börsentermingeschäftsfähigen bei der Anerkennung eines ausländischen Schiedsspruchs BGB§ 764 BörsG (1908)§ 58 ZPO§ 1044 BGH, Urt. v. 26.02.1991 – XI ZR 349/89, (OLG Oldenburg)BGHUrt.26.2.1991XI ZR 349/89(OLG Oldenburg)

Amtlicher Leitsatz:

Der Differenzeinwand gegenüber verbindlichen Börsentermingeschäften zwischen börsentermingeschäftsfähigen Partnern gehört nach heutigem Verständnis nicht mehr zu den wesentlichen Grundsätzen des deutschen Rechts, deren Mißachtung nach § 1044 Abs. 2 Nr.2 ZPO der Anerkennung eines ausländischen Schiedsspruchs entgegensteht.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell