ZIP 1995, 972

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1995AufsätzeCarsten Thomas Ebenroth* / Matthew J. Kemner** / Andreas Willburger***

Die Auswirkungen des genuine-link-Grundsatzes auf die Anerkennung US-amerikanischer Gesellschaften in Deutschland

Eine Besprechung des Urteils des OLG Düsseldorf vom 15. Dezember 1994, ZIP 1995, 1009

Die zwingende Anerkennung US-amerikanischer Gesellschaften in Deutschland setzt voraus, daß ein genuine link zu den Vereinigten Staaten besteht. Das OLG Düsseldorf, ZIP 1995, 1009 – in diesem Heft – verneint erstmals einen genuine link. Die Verfasser setzen sich mit der Auslegung des genuine link kritisch auseinander.
*
Dr. iur., Dr. rer. pol., Universitätsprofessor in Konstanz
**
J. D., Attorney at Law in California and Texas, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
***
Rechtsassessor, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell