ZIP 2010, 619

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2010RechtsprechungBank- und KreditsicherungsrechtInsO § 96 Abs. 1 Nr. 1; BGB §§ 355, 58Anspruch des Darlehensnehmers gegen die Versicherung auf Rückzahlung der Restschuldversicherungsprämien nach Widerruf des DarlehensvertragsInsO§ 96BGB§ 355BGB§ 58AG Göttingen, Beschl. v. 26.02.2010 – 21 C 147/09 (nicht rechtskräftig)AG GöttingenBeschl.26.2.201021 C 147/09nicht rechtskräftig

Leitsätze des Gerichts :

1. Darlehensvertrag und Restschuldversicherungsvertrag bilden eine Einheit (BGH, Urt. v. 15.12.2009 – XI ZR ZIP 2010, 62045/09, ZIP 2010, 220). Bei Fehlen einer Belehrung kann der Insolvenzverwalter den Widerruf erklären.
2. Die Auskehr der Versicherungsprämie kann auch vom Versicherungsunternehmen verlangt werden.
3. Eine Saldierung des Rückzahlungsanspruch auf die Restschuldversicherungsprämie mit dem Darlehensanspruch findet nicht statt (a.A. zuletzt OLG Düsseldorf ZIP 2010, 617 = NZI 2010, 29).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell