ZIP 1993, 1109

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1993RechtsprechungRechtsprechung zum Arbeits- und SozialrechtBGB § 130Wirksamer Zugang einer per Telefax abgegebenen Kündigungserklärung bei absichtlich nicht aufgefülltem Papierspeicher im Faxgerät des ArbeitnehmersBGB§ 130LAG Hamm, Urt. v. 12.10.1992 – 18 Sa 145/92 (rechtskräftig)LAG HammUrt.12.10.199218 Sa 145/92rechtskräftig

Leitsätze des Gerichts:

1. Eine Kündigung kann durch Telefax erklärt werden.
2. Ein Arbeitnehmer kann sich auf den Nichtzugang einer durch Telefax abgegebenen Kündigungserklärung des Arbeitgebers nicht berufen, wenn er bewußt den Papierspeicher seines dienstlichen Empfangsgeräts nicht nachfüllt und deshalb ein Ausdruck der Kündigungserklärung unterbleibt.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell