ZIP 1995, 1137

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1995AufsätzeStefan Smid*

Grund und Grenzen der Rechtsmittelbefugnis des Konkursverwalters

Zugleich ein Beitrag zur Stellung des Konkursverwalters aus verfahrensrechtlicher Sicht

Die durch § 20 GesO ausgelösten Zweifel, ob der Insolvenzverwalter auch in den neuen Bundesländern das Recht der weiteren Beschwerde hat, nimmt der Verfasser zum Anlaß für eine grundsätzliche Untersuchung der Rechtsmittelbefugnis des Konkursverwalters. Er gelangt dabei nicht nur zu einer Bejahung der Ausgangsfrage, sondern darüber hinaus zu dem Ergebnis, daß die weitere Beschwerde des Verwalters aus verfassungsrechtlichen Gründen nicht einmal zur Disposition des Gesetzgebers steht.**
*
Dr. iur., Professor an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Richter am OLG Naumburg und stellvertretendes Mitglied des LVerfG Sachsen-Anhalt
**
Antrittsvorlesung, gehalten an der Juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am 8. Dezember 1994.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell