ZIP 2006, 684

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2006RechtsprechungVerfahrens- und VollstreckungsrechtInsO §§ 209, 210Kosten eines nach Anzeige der Masseunzulänglichkeit fortgeführten Prozesses als AltmasseverbindlichkeitenInsO§ 209InsO§ 210OLG Brandenburg, Beschl. v. 02.02.2006 – 6 W 232/05 (rechtskräftig; LG Potsdam)OLG BrandenburgBeschl.2.2.20066 W 232/05rechtskräftigLG Potsdam

Leitsatz der Redaktion:

Die Kosten eines nach Anzeige der Masseunzulänglichkeit vom Insolvenzverwalter fortgeführten Prozesses sind Altmasseverbindlichkeiten, da der Kostenerstattungsanspruch bereits mit der Zustellung der Klage – und damit vor der Unzulänglichkeitsanzeige – entsteht. Der Erlass eines Kostenfestsetzungsbeschlusses zu Gunsten eines Altmassegläubigers kommt damit gem. §§ 209, 210 InsO nicht in Betracht.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell