ZIP 2011, 676

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2011RechtsprechungInsolvenz- und SanierungsrechtInsO §§ 129, 133 Abs. 1Gläubigerbenachteiligung in der Muttergesellschaft durch Verringerung des Vermögens der TochtergesellschaftInsO§ 129InsO§ 133OLG Celle, Urt. v. 16.12.2010 – 13 U 98/10 (rechtskräftig; LG Verden)OLG CelleUrt.16.12.201013 U 98/10rechtskräftigLG Verden

Leitsatz der Redaktion:

Eine nicht unerhebliche Verringerung des Reinvermögens der Tochtergesellschaft führt auch zu einer Verringerung des Werts der Gesellschaft insgesamt und damit zu einer Verringerung des Beteiligungswerts der Muttergesellschaft. Eine Verringerung des Vermögens der Tochtergesellschaft benachteiligt daher auch die Insolvenzgläubiger der Muttergesellschaft.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell