ZIP 2006, 692

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2006AufsätzeKarl Peter Puszkajler* / Martin Weber** / Silvia Elsland***

Der Wert von börsennotierten, potenziell abfindungsberechtigten Aktien: ökonomische Überlegungen zu OLG Jena ZIP 2005, 525 – DEWB/Jenoptik

Wenige oberlandesgerichtliche Entscheidungen zu der Abfindung von Minderheitsaktionären gem. § 305 AktG haben ein so vielfältiges und kontroverses Echo1 ausgelöst wie diejenige des OLG Jena vom 22.12.2004 in der Rechtssache 7 U 391/03 (ZIP 2005, 525), das die Jenoptik AG verurteilte, an einen Minderheitsaktionär der von ihr beherrschten DEWB AG eine Abfindung zu bezahlen. Diese Abhandlung soll der Frage der Bewertung der Abfindung durch den Markt nachgehen. Hierzu werden zunächst der Sachverhalt (I) und die juristischen Lösungsansätze (II) rekapituliert, um sodann die Frage der Berücksichtigung der Abfindung im Börsenkurs näher zu untersuchen (III).
*
Vors. Richter am OLG, München
**
Dr. rer. pol., Professor an der Universität Mannheim
***
Dipl. Kffr., Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Mannheim
1
Altmeppen, in: Festschrift Ulmer, 2003, S. 3; Bayer, ZIP 2005, 1053; Bilda, NZG 2005, 375; Habersack, AG 2005, 709; Hirte, in: Festschrift Hadding, 2004, S. 427; Hirte/Mock, DB 2005,1444; Lehmann, ZIP 2005, 1489; Ruoff, BB 2005, 2201; Wagner, EWiR 2005, 493.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell