ZIP 1996, 699

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1996AufsätzeKai Greve*

Zur Pfändung eines Pflichtteils nach § 852 ZPO

Insolvenz und Erbschaft – ein Zusammentreffen von zunehmender Bedeutung. Milliardenvermögen werden vererbt und immer mehr Menschen verschulden sich heute, auch im Hinblick auf mögliche Erbschaften. Mit dieser Entwicklung wächst, vor allem bei drohenden oder bereits eingetretenen Insolvenzen, der Wunsch, das Familienvermögen in die „richtigen“ Hände gelangen zu lassen, wozu in der Regel nicht die der Gläubiger zählen. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind zahlreich. Auf einen Teilaspekt – die Pfändung von Pflichtteilsansprüchen – geht der Verfasser im folgenden ein.
*
Dr. iur., Rechtsanwalt, Sozietät Curschmann in Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell